PLAYCENTRAL NEWS The Secret World

The Secret World: Keine monatlichen Kosten – Alle Infos

Von Christian Liebert - News vom 17.12.2012 16:43 Uhr

Obwohl das Online-Rollenspiel The Secret World aus dem Hause Funcom eines der innovativsten MMOs der vergangenen Monate ist, konnte das Spiel leider nicht die Erfolgsvorstellungen der Entwickler erfüllen. Schon lange kursierte das Gerücht um eine eventuelle Umstellung auf das beliebte Free-2-Play-Geschäftsmodell, was gerade von den Spielern, denen die knapp 50 Euro Kaufpreis und 14,99 Euro Abonnementkosten im Monat zu viel waren, sehr gewünscht wurde. Nachdem Funcom bisher zu diesem Thema Stillschweigen bewahrte, ließ das Unternehmen am 12. Dezember 2012 die Bombe platzen und trennte sich von den festen monatlichen Gebühren. Ab jetzt kann man The Secret World ohne ein bezahltes Abo, als sogenanntes Buy-2-Play MMORPG, spielen. Das Spiel selbst muss man sich allerdings dennoch kaufen. Funcom hat sich da so einiges einfallen lassen, was nun alles an neuen Gegebenheiten auf die Gamer zukommt. Damit ihr ohne Probleme durch den Dschungel der Informationen blicken könnt, haben wir alle Fakten für euch zusammengefasst.

Was bedeutet denn Buy-2-Play / Muss man das Spiel noch kaufen?

Funcom hat das Geschäftsmodell von The Secret World auf das sogenannte Buy-2-Play-Prinzip geändert. Dies bedeutet, dass ihr euch das Spiel nach wie  vor kaufen müsst, dafür aber die monatlichen Kosten wegfallen. Ähnlich wie bei Guild Wars 2 also. Allerdings haben Funcom und Electronic Arts den Preis des Grundspiels von ca. 50 Euro auf 30 Euro reduziert. Ihr benötigt dieses, um euch mit dem darin enthaltenen CD-Key einen Account für The Secret World zu erstellen. Ab dann sind alle zusätzlichen Kosten nur noch optional und freiwillig. Um das Game weiter finanzieren zu können, wurde der ohnehin schon enthaltene Itemshop um einige Produkte erweitert. Außerdem sind alle zukünftigen Inhaltsupdates nicht mehr gänzlich gratis.

Wie weit kann ich gratis spielen?

Um seinen Kunden gegenüber fair zu sein, hat Funcom an den bisherigen Inhalten in The Secret World nichts verändert. Ihr könnt alles, inklusive dem New-York-Raid, in derselben Qualität spielen, ohne einen Cent monatlich dafür zu löhnen. Dazu gehören auch alle neuen Inhalte einschließlich Ausgabe #4. Für den Gratis-Spieler ergeben sich in diesem Rahmen keine Nachteile. Zwar lockt der Itemshop nun auch mit diversen Boosts, aber diese sind völlig optional. Wer vorher mit dem Spielfluss zufrieden war, wird es auch weiterhin sein. Auch zukünftige Bugfixes bleiben kostenlos. Nachteile für Spieler ohne monatliches Premium-Abo oder mit Echtgeld erworbenen Punkten für den Itemshop bilden sich hauptsächlich bei den späteren Inhaltsupdates. Diese sind, abgesehen von den Bugfixes, ab Ausgabe #5 kostenpflichtig. Die erste neue Inhaltserweiterung erscheint im Januar und soll umgerechnet 5 Euro kosten. Wie hoch der Preis bei den weiteren Updates sein wird, ist bisher aber noch nicht bekannt. Man kann aber davon ausgehen, dass es sich immer um die fünf bis zehn Euro drehen wird.

Muss ich mir die Inhaltsupdates kaufen?

Nein, diese sind völlig optional. The Secret World bietet schon von Haus aus eine sehr umfangreiche Handlung und mit den Erweiterungen der bisherigen Ausgaben sollte man schon ein recht fülliges Paket zum Spielen haben. Wer natürlich mehr will, muss ein bisschen in die Brieftasche greifen. Man kann dies quasi wie einen DLC sehen, welche man auch für andere Games erwerben kann. Pflicht sind sie aber nicht. Hauptsächlich dreht es sich dabei meist um neue Handlungsstränge, Waffen, Skills und Instanzen. Funcom hat sich vorgenommen, so ein umfassendes Update ein Mal im Monat zu veröffentlichen.

Welche Vorteile habe ich als Premium-Spieler?

Wer sich weiterhin ein monatliches Abo einrichtet, bekommt einen sogenannten Premium-Status für seinen Account, der mit gewissen Vorteilen verbunden ist.

  • Item „Zeitbeschleuniger“ –  Benutzbares Objekt, erhöht den Erfahrungszuwachs durch  Monster für eine Stunde um 100%
  • Jeden Monat Bonuspunkte im Wert von 10 Euro (1200 Punkte)
  • Das „Objekt des Monats“ als Geschenk
  • 10% Preisnachlass auf alle Gegenstände im Itemshop

So viel kostet die Premium-Mitgliedschaft

  • 1 Monat: 14,99 EUR
  • 3 Monate: 38,97 EUR (12,99 EUR pro Monat)
  • 6 Monate: 71,94 EUR (11,99 EUR pro Monat)
  • 12 Monate: 119,88 EUR (9,99 EUR pro Monat)

 

Neue Gegenstände im Itemshop

Um den Erwerb von optionalen Items zu steigern, hat Funcom einige neue Gegenstände in das Itemshop-Sortiment hinzugefügt. Dabei handelt es sich zum einen um den Kraftpunktetrank, der während seiner Wirkungszeit die Anzahl an gewonnenen Kraftpunkten verdoppelt. Außerdem wurde ein Sprintgeschwindigkeitsupgrade hinzugefügt, das, wie der Name schon sagt, die Laufgeschwindigkeit erhöht. Außerdem könnt ihr die zukünftigen Inhaltserweiterungen ebenfalls für die sogenannten Bonuspunkte kaufen.

Was passiert mit den Besitzern eines Großmeister-Packs?

Spieler, die sich bereits das Großmeister-Paket gekauft und damit eine lebenslange Mitgliedschaft erworben haben, bekommen alle Vorteile von Premium-Spielern, bis in alle Ewigkeit, ohne neu bezahlen zu müssen. Außerdem erhalten Großmeister 20% anstatt 10% Nachlass auf alles (außer Inhaltserweiterungen) im Itemshop. Dieses Paket kann auch noch weiterhin für knapp 200 Euro gekauft und sich damit eine lebenslange Mitgliedschaft gesichert werden.

Welche Anreize gibt es für neue Spieler?

Wer jetzt erst in The Secret World einsteigen will, bekommt von Funcom einige Boni spendiert. Kauft ihr euch das Grundspiel zum Beispiel noch bis Ende Dezember 2012, so erhaltet ihr den kommenden Content-Patch Ausgabe #5 gratis mit dazu. Alle anderen Spieler, die The Secret World bereits besitzen, erhalten diesen Bonus natürlich auch. Außerdem schenkt Funcom noch jedem neuen Spieler kostenlose Bonuspunkte, wenn diese 30 Missionen beenden und einen wertvollen Ring (mit permanentem Erfahrungs-Boost), wenn der Endboss der ersten Instanz Polaris besiegt wird.

Super Sache – Unser Fazit

Die Entscheidung Funcoms, die monatlichen Kosten aufzuheben, dürfte ausnahmsweise alle Spieler freuen. Nicht wenige haben vor allem wegen diesem Faktor bisher einen großen Bogen um das Game gemacht. Damit ist nun endlich Schluss. Der Vorteil des Buy-2-Play-Systems liegt auch klar auf der Hand: keine große Ungerechtigkeit. Gratis-Spieler können das Spiel weiterhin wie gewohnt genießen und müssen lediglich für Inhaltsupdates bezahlen, welche aber gemessen am Preis von Ausgabe #5 nicht sonderlich teuer sind. Wer hier und da einen kleinen Vorteil will, kann ein paar Euro ausgeben, wobei keiner der dadurch erhaltenen Boni wirklich spielbeeinflussend ist. Klasse geregelt sagen wir, so sieht ein faires Konzept aus, dass Spieler ohne monatliche Kosten nicht ins Aus schiebt und dennoch eine wunderbare Erfahrung vermittelt. Wir hoffen, dass dies auch so bleibt und Funcom nicht noch einige böse Überraschungen für uns parat hält.

News & Videos zu The Secret World

The Secret World: TV-Serie unter anderem von Johnny Depp in Planung The Secret World: Neue Ultimate Edition enthält alle 11 Erweiterungen The Secret World: Keine Drachen, aber Motorräder: Zeit für Mounts The Secret World: Ausgabe 11: Erlebt das Storyfinale auf 21 Stockwerken The Secret World: Der Fall von Tokio – Funcom verkauft neues Komplettpaket The Secret World: Neues Update buhlt vor Tamriel Unlimited um neue Spieler
PUBLISHER Funcom
ENTWICKLER Funcom
KAUFEN
PlayStation Plus Mai 2021 PS Plus-Spiele für Mai 2021: Das ist der Zeitplan für die Enthüllung The Witcher Netflix 2. Staffel Release Start The Witcher: Netflix gibt offiziellen Startzeitraum der 2. Staffel bekannt GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) How I Met Your Mother: Erfolgreiche Sitcom erhält nun doch ein Spin-off
Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Beste 4K-Fernseher 2021 HDMI 2.1: Die 4 besten 4K-Gaming-Fernseher mit HDMI 2.1 Support 2021 (Gaming-TV) Harry Potter-Stars gedenken der verstorbenen Schauspielerin Helen McCrory Xbox Series X bekommt neues Update, macht Quick Resume übersichtlicher MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS