PLAYCENTRAL NEWS Steam

Steam Deck: Seit Release werden jetzt schon knapp das Dreifache an Spielen unterstützt

Von Sebastian Zeitz - News vom 03.05.2022 15:07 Uhr
Steam Deck
©Valve

Das Steam Deck ist seit Ende Februar erhältlich und wird langsam nach und nach an alle mit einer Vorbestellung ausgeliefert. Eine der Haupterfahrung mit dem Steam Deck ist die Möglichkeit, die eigene Bibliothek überall hin mitnehmen zu können.

Da es sich beim Steam Deck jedoch um einen PC auf Linux-Basis handelt, gibt es von Haus aus einige Titel, die einfach nicht funktionieren. Damit ihr aber nicht die Katze im Sack kauft, hat Valve in den letzten Wochen immer mehr Spiele für den Handheld-PC verifiziert. Innerhalb der letzten Wochen seit Release wurde die Anzahl sogar schon knapp verdreifacht.

Ihr könnt jetzt noch mehr Spiele auf eurem Steam Deck zocken

Die Webseite Boiling Steam, die sich mit Gaming auf Linux-Systemen beschäftigt, wurde darüber berichtet, dass Valve einen neuen Meilenstein erreicht hat. Demnach sind mittlerweile 1261 Spiele verifiziert und 1145 Titel spielbar. Insgesamt gibt’s so bei über 2400 Produkten im Steam Store jetzt ein grünes oder ein gelbes Logo.

Steam Deck Kompatibilität
Wenn ein Spiel ein grünes Logo bekommt, dann ist es ohne Probleme auf dem Steam Deck spielbar. ©Valve

Zum Launch des Steam Decks am 25. Februar waren das noch um die 800 getestete Spiele. Das ist aber noch nicht das Ende, denn alle paar Tage werden neue getestete Titel hinzugefügt.

Damit ihr einen Überblick bekommt, welche Spiele auf jeden Fall funktionieren, hat Valve vier Logos zum Store hinzugefügt:

  • Grün (Verified): Das Spiel ist komplett verifiziert und es gibt keine Probleme.
  • Gelb (Playable): Das Spiel läuft aber es kann diverse Probleme (z.B. kleiner Text, nicht angepasste Steuerung) geben.
  • Fragezeichen (Untested): Das Spiel wurde noch nicht getestet.
  • Durchgestrichen (Unplayable): Das Spiel wurde getestet aber es ist nicht spielbar (z.B. startet nicht, Cutscenes werden nicht abgespielt, heftige Grafik-Fehler).
Steam Deck Kompatibilität
Es gibt viele Gründe, warum ein Spiel nur ein gelbes Logo bekommt, das sind einige davon. ©Valve

Ein weiterer Indikator, ob ein Spiel gut oder schlecht läuft, bekommt ihr auf der Webseite ProtonDB. Dort sammeln Fans weitere Infos zu allen möglichen Spielen und geben an, was funktioniert und was nicht. Es gibt extra zu jedem Spiel hevorgehobene Kommentare und Tests zum Steam Deck. So wisst ihr immer sofort, wie das Erlebnis auf dieser Plattform sein wird.

Nintendo SwitchNintendo Switch OLED vs. Steam Deck: Welche Konsole lohnt sich für euch?

Noch viele weitere Spiele funktionieren: Auch wenn die Anzahl an verifizierten Spiele immer größer wird, solltet ihr eure Titel trotzdem ausprobieren. Denn schon sobald kleinere Probleme auftauchen wie fehlende Cutscenes, dann wird das Spiel als unspielbar angegeben, obwohl es ansonsten ohne Fehler spielbar ist.

Zudem kann es manchmal helfen, eine andere Version von Proton auszuwählen, dem Kompatibilitäts-Layer für Windows-Spiele. Deshalb solltet ihr jedes Spiel erst einmal ausprobieren, egal was Steam euch anzeigt. Zudem ist abzusehen, dass Valve weiter Spiele anpassen und überprüfen wird, um so viele Titel wie nur irgendwie möglich, auf dem Steam Deck laufen zu lassen.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Zauberer Gibt es in Hogwarts Legacy einen Online-Modus? Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels!
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film! Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x