PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars: The Mandalorian: Baby Yoda als lebensgroße Figur angekündigt

Von Vera Tidona - News vom 30.01.2020 13:04 Uhr
© Disney/Star Wars – „The Mandalorian“

Der Hype um Baby Yoda geht weiter: Fans erhalten nun die Chance auf eine lebensgroße und detailgetreue Figur für ihre Sammlung. Erscheinen wird die Baby Yoda-Figur jedoch frühestens im Sommer 2020 – und kostet entsprechend.

Die Welt liebt Baby Yoda. Nachdem Disney jedoch die Chance verpasst hat, weder zum Start noch am Ende der 1. Staffel des neuen Serienhits Star Wars: The Mandalorian das passende Merchandise zur beliebten Figur bereitzuhalten, müssen sich Fans nun bis Frühjahr oder noch später gedulden. Inzwischen trudeln die verschiedensten Angebote zum Vorbestellen ein: Baby Yoda als Plüschfigur von Hasbro oder Mattel, bis hin zu Funky Pop-Figuren mit Wackelkopf.

MerchandiseDisney Plus: The Mandalorian – Neues Baby Yoda-Merchandise von Hasbro für 2020 angekündigt

Baby Yoda so groß wie in der Serie

Nun soll es den kleinen Kerl auch noch als lebensgroße Figur geben. Der Hersteller Sideshow Collectibles kündigt eine Baby Yoda-Figur in der Original-Größe aus der TV-Serie an. Die Maße lauten demnach 41,9 x 33 x 22,8 cm. Dafür müssen Fans etwas tiefer in die Tasche greifen: Kosten soll die detailgetreue Plastik-Figur im Stoffgewand rund 350 US-Dollar.

Derzeit kann man die Figur lediglich vorbestellen, erste Bilder dazu gibt es bereits auf der Herstellerseite zu sehen. Bis man Baby Yoda dann aber tatsächlich in den Händen halten darf, dauert es noch einige Monate. Geplant ist mit einem Release frühestens August bis Oktober 2020.

Disney geht gegen Baby Yoda-Artikel von Fans vor

Und während die Fans monatelang auf erste Merchandise-Produkte warten müssen, geht Disney massiv gegen die von Fans selbst hergestellten Produkte vor. Gleich ob als ein Plüschtier und eine gehäkelte Version von Baby Yoda. Die vielen Angebote wie etwa auf der Plattform Etsy werden aus dem Netz genommen und die Hersteller abgemahnt. Schließlich beruft sich der Konzern auf seine Markenrechte, die damit verletzt werden.

Disney PlusDisney Plus: Zu viel Baby Yoda: Disney macht Jagd auf Etsy-Verkäufer

Unterdessen arbeiten Disney und Lucasfilm mit Hochdruck an der zweiten Staffel von The Mandalorian. Eine Ausstrahlung auf Disney Plus soll noch in diesem Herbst 2020 erfolgen. In Deutschland geht der neue Streaming-Dienst erst am 24. März 2020 an den Start. Dann dürfen auch wir endlich die 1. Staffel der hochgelobten TV-Serie sehen.

Star WarsStar Wars: The Mandalorian: Baby Yoda besitzt einen richtigen Namen

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter