PLAYCENTRAL NEWS Star Wars Jedi: Fallen Order

Star Wars Jedi: Fallen Order: Guide: So hebt ihr den Turm im Grab von Miktrull an

Von Sönke Siemens - News vom 20.11.2019 10:59 Uhr
© EA/Respawn Entertainment/Disney

Die Abenteuer des jungen Jedi-Ritters Cel Kestis in „Star Wars Jedi: Fallen Order“ liegen weiterhin voll im Trend. Allerdings bereiten einige Puzzle des Spiels so manchem Fan Kopfschmerzen. Dies gilt unter anderem für die Bewältigung des Rätsels im Grab von Miktrull auf dem Planeten Zeffo. Wir verraten euch, was ihr tun müsst, um den Turm im Zentrum der verwinkelten Anlage anzuheben und die Story weiter voranzutreiben.

Bevor ihr in Star Wars Jedi: Fallen Order das Rätsel lösen könnt, benötigt ihr zunächst einmal die Magnet-Fähigkeit. An dieses Talent erinnert sich der Protagonist wieder, nachdem er die Sturmtruppler oben auf dem hängenden Sarkophag besiegt hat. Eine kurze Zwischensequenz startet und Jaro Tapal erklärt euch, wie ihr mit Hilfe der linken unteren Schultertaste Objekte zu euch heranziehen könnt. Nutzt sogleich eure neue Begabung, um die Liane hinten zu greifen und zur pflanzenbewachsenen Plattform zu schwingen. Danach steht erst einmal ein kleinere Kletterpartie auf der Agenda.

Star Wars Jedi: Fallen OrderStar Wars Jedi: Fallen Order: Guide: So entkommt ihr aus dem Grab von Eilram auf Zeffo

Mit Hilfe der Magnetfähigkeit das Zentrum des Grabs erreichen

Oben auf der Plattform angekommen, nehmt ihr einen der eiförmigen Kerzenbehälter ins Visier, zieht ihn zu euch heran und schleudert ihn auf die Ranken-Ansammlung in der Bildmitte. Das Gewächs fängt Feuer, verbrennt und der Weg zum nächsten Meditationspunkt ist frei. Dort speichert ihr ab und folgt der Route durch den engen Spalt rechts von euch. Erledigt im Folgenden die Drohnen und Strumtruppler und kümmert euch um den Grabwächter am Ende des Weges.

Schaut dann nach oben, zieht die dort verankerte Liane zu euch heran und schwingt euch in Richtung der großen vergitterten Tür. Rechts daneben solltet ihr eine aufgewickelte Kette in einer Art Spule entdecken. Zieht sie mit Hilfe der Magnet-Fähigkeit zu euch heran und lauft mit der Kette in der Hand zu einer Halterung zum unteren Ende der Rampe. Drückt den rechten Analogstick hinein und Cal befestigt die Kette an der Halterung. Arbeitet euch nun bis ins Zentrum des Grabs vor. Dort tropft Wasser von der Decke in ein riesiges, kreisförmiges Becken. In der Nähe gibt es außerdem einen weiteren Meditationspunkt.

So hebt ihr den Turm im Grab von Miktrull an

Ruht euch nochmals aus und kraxelt die unweit entfernte, überwucherte Wand empor. Im Bereich der großen Halle entdeckt ihr nun eine riesige Kugel. Schaltet zunächst den Grabwächter aus, der in diesem Sektor Wache hält. Danach könnt ihr in aller Ruhe mit dem Schalter in der Raummitte interagieren. Drückt ihn einmal und ein riesiger Metallblock bewegt sich in eure Richtung. Im Anschluss nutzt ihr die Magnet-Fähigkeit, um die Kette von der links montierten Spule an einer Halterung zu befestigen, die sich einige Meter weiter entfernt befindet. Wichtig: Der Metallblock muss vorher bewegt worden sein, sonst funktioniert die Verkopplung von Kette und Halterung nicht und die Kugel kann nicht in die richtige Position gebracht werden.

Sobald die Verankerung sitzt, begebt ihr euch zur Kante der aktuellen Plattform und haltet euch rechts. Klettert eine weitere Ebene nach oben, „saugt“ eine der dort aufgebahrten Kapselkerzen an und schleudert sie in das blau schimmernde Magnetfeld am anderen Ende der Halle. Spurtet jetzt zur eben genannten Kerzenkapsel, zieht sie zu euch heran und begebt euch in die Nähe der Kette, die die Kugel unter der Decke der Halle festhält.

Haltet nach einer Ranke im unteren Bereich der Kette Ausschau und schubst die Kerzenkapsel mit einem Machtstoß hinein. Die Ranke verbrennt und der „Kronleuchter“ samt Kugel rauscht mit einem Affenzahn zu Boden. Positiver Nebeneffekt: Durch den harten Aufprall wird die von einer blauen Spähre umgebene Kugel aus ihrer Halterung befreit. Springt anschließend hinunter auf die Ebene mit der Kugel und manövriert sie mit Hilfe der Macht in die Vertiefung im Zentrum des Raums. Ist die Kugel am rechten Fleck, ertönt ein Gong und der Turm im Grab von Miktrull erhebt sich. Kurz darauf öffnet sich eine kleine Tür. Geht hindurch und eine weitere Zwischensequenz startet. Glückwunsch, ihr habt das Rätsel gelöst!

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars Jedi: Fallen Order

Star Wars Jedi: Fallen Order: Orangenes Lichtschwert und Bienen-BD-1: Preorder-Boni nun für alle Spieler verfügbar Star Wars Jedi: Fallen Order: Lucasfilm wollte anfangs keine Jedi im Spiel haben Star Wars Jedi: Fallen Order: Entwickler haben gewünschten Foto-Modus via Update integriert Star Wars Jedi: Fallen Order: Auf dieses Spiel haben Fans über 10 Jahre gewartet – Test Star Wars Jedi: Fallen Order: Easter-Egg lehnt sich an Order 66 an Star Wars Jedi: Fallen Order: Neues Update ist da, fokussiert Fehler und Ladezeiten
Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! whatsapp nachrichten löschen verschwinden WhatsApp: Neue Test-Funktion bietet nun Countdown bei Profilbilder Resident Evil 3: Das sind alle Upgrades für die Waffen MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben!
Black Widow wird auf November verschoben. Black Widow im November: Disney schiebt gesamten MCU-Plan nach hinten GTA Online: Rockstar verschenkt 500.000 GTA-Dollar Final Fantasy 7 Remake im Test: Umwerfende Neuinszenierung eines Gaming-Meilensteins Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020 Resident Evil 8 soll laut Insider 2021 erscheinen Apex Legends Apex Legends: Duo-Modus und Kings Canyon jetzt dauerhaft, inklusive Bloodhound-Event MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS