PLAYCENTRAL NEWS Star Wars Jedi: Fallen Order

Star Wars Jedi: Fallen Order: Entwickler haben gewünschten Foto-Modus via Update integriert

Von Ben Brüninghaus - News vom 12.12.2019 09:28 Uhr
© Electronic Arts/Respawn Entertainment

Der Foto-Modus in „Star Wars Jedi: Fallen Order“ ist da, den sich die Fans seit Release gewünscht haben. Dazu gibt es ein paar Bug-Fixes, um das Spiel stabiler laufen zu lassen. 

Heutzutage darf ein ganz besonderes Feature bei einem AAA-Spiel nicht mehr fehlen. Ein Foto-Modus gehört mittlerweile zum guten Ton und so ist das etwas, das die Spieler immer gerne sehen, um ihr Abenteuern an den wichtigsten Stellen bestmöglich einzufangen. Die Bilder der einzelnen Communitys sind zumeist atemberaubend schön und zeigen ein Spiel von der besten Seite.

Foto-Modus für Fallen Order

Insbesondere in Star Wars Jedi: Fallen Order gibt es unzählige Möglichkeiten, einfach mal innezuhalten und den Antlitz der Umgebung in sich aufzusaugen. Die Planeten aus dem „Star Wars“-Universum haben nie besser ausgesehen in einem Videospiel, wie ihr unserem Test nachlesen könnt. 

Star Wars Jedi: Fallen OrderStar Wars Jedi: Fallen Order: Auf dieses Spiel haben Fans über 10 Jahre gewartet – Test

Doch auf einen echten Foto-Modus mussten die Spieler bislang leider verzichten. Nun ist es allerdings so weit. Respawn Entertainment ist auf das Feedback der Community eingegangen und liefert nun nach. 

Wie die Entwickler bestätigt haben, könnt ihr in diesem Modus sogar alle NPCs und sogar die Hauptfigur Cal Kestis deaktivieren, um ein schönes Bild von der Landschaft einzufangen. Hier ein paar Einstellungsmöglichkeiten:

  • Kamerahöhe
  • Kamerarotation
  • Zoom
  • Vignette
  • Filmrauschen
  • Spotlight
  • Interface ausschalten
  • Filter

Neben dem Foto-Modus gibt es noch diverse Bug-Fixes mit dem Update, die einige Abstürze beheben sollen. Das Spiel soll nun also noch stabiler laufen. Die Patchnotes könnt ihr hier einsehen.

Wenn ihr euch für das Thema Ingame-Fotografie interessiert, dann solltet ihr euch diesen Artikel durchlesen:

NetzkulturNetzkultur: Ingame-Fotografie erfreut sich wachsender Beliebtheit

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Star Wars Jedi: Fallen Order Action-Adventure PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Electronic Arts
KAUFEN
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen 7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide) House of the Dragon Wann kommt Folge 5? House of the Dragon: Episoden-Guide zum GoT-Prequel
One Piece streamen auf Deutsch: Wo kann der Anime im Stream geschaut werden? Takemura in Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077: Alle Hauptmissionen, alle Nebenmissionen in der Liste nach Reihenfolge – Guide (Lösung) Cyberpunk 2077 - alle Ende - beste Ende - schlechtes Ende Cyberpunk 2077 – Welches ist das beste Ende? Alle Enden in der Analyse Die Ringe der Macht: Wer ist Arda? Das Ende von Folge 3 erklärt Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide cyberpunk 2077 takemura Cyberpunk 2077: Den Vertrag in “Totalimmortal” unterschreiben oder lieber nicht? – Guide (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS