PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars: Galaxy’s Edge-Comic erzählt, was mit Ki-Adi-Mundis Lichtschwert nach Order 66 passiert

Von Daniel Busch - News vom 28.05.2019 08:45 Uhr
© Lucasfilm / Disney

Im Disneyland entsteht die „Star Wars“-Themenwelt „Galaxy's Edge“. Im Rahmen dessen wird eine neue Comicreihe herausgebracht, die sich mit den dortigen Attraktionen beschäftigt. Der zweite Band dieser Reihe ist nun erschienen und erzählt die Geschichte eines mächtigen Jedi-Relikts.

Passend zur Star Wars-Themenwelt „Galaxy's Edge'' im Disneyland erscheint eine Comicreihe mit dem gleichen Namen. Insgesamt sollen fünf Bände erscheinen.

Star WarsStar Wars: Drehbücher in Arbeit: Anzeichen um Knights of the Old Republic-Verfilmung verdichten sich

Was passiert mit Ki-Adi-Mundis Lichtschwert nach seinem Tod?

Der zweite Band der Comicreihe wurde vor einigen Tagen veröffentlicht und erzählt die Geschichte um ein Jedi-Artefakt: Ki-Adi-Mundis Lichtschwert. Der Jedimeister kam während der Order 66 auf dem Planeten Mygeeto durch Klontruppen ums Leben.

Jahre später wird ein Offizier der Ersten Ordnung im Antiquitätenladen von Dok-Ondar auf dem fernen Planeten Batuu auf die alte Waffe aufmerksam. Der Offizier konfrontiert Dok-Ondar damit, dass diese Waffe nicht in die Hände des Widerstands geraten darf, doch dieser teilt ihm voller Furcht mit, dass er nichts als Respekt für die Erste Ordnung verspürt. Es sei ein Verbrechen mit Konsequenzen, im Besitz von Jedi-Waffen zu sein.

Über einen Video-Droiden, der sich im Laden befindet, verfolgen drei Diebe die Konfrontation: Kendoh, Wooro und Remex. Die drei Schurken haben es auf das alte Relikt abgesehen.

Doch es geht noch weiter. Auf dem Planeten Mygeeto einige Jahre zuvor plant Vizevorsitzender des Bankenclans, Anolo, einen Krieg gegen die Hutten, um Zugang zu deren Schmugglerrouten zu erhalten. Anolo ist mit einem Givin verbündet, der bedeutsame mathematische Fäigkeiten besitzt, die er zum Codeknacken nutzt. Anolo ist im Besitzt von Ki-Adi-Mundis Lichtschwert und stellt es als Preis aus – sowie als Erinnerung der ausgestorbenen Jedi, die sich der falschen Art von Macht annahmen.

Bei einem Treffen von Anolo wird er von einem Schuss von Greedo überrascht. Er wurde von Jabba dem Hutten geschickt. Sein Komplize Takvaa ist jedoch der Meinung, dass Jabbas Entscheidung, Greedo für die Operation zu schicken, ein Fehler war, zumal Boba Fett eigentlich die Mission antreten sollte. Ein Gefecht zwischen Anolos Armee und Jabbas Assassinen bricht aus, wodurch Anolo von Greedo getötet und der Givin gekidnappt wird.

Star WarsStar Wars: Fanprojekt verschärft den ikonischen Kampf zwischen Obi-Wan Kenobi und Darth Vader

Bei der anschließenden Flucht müssen sich Greedo und Takvaa gegen Anolos Armee wehren. Greedo nutzt dabei das gestohlene Lichtschwert, jedoch kommen sowohl Takva als auch der Givin ums Leben. Darüber ist Jabba sehr betrübt und ist versucht, Greedo dem Rancor als Fraß vorzuwerfen. Dieser jedoch überreicht dem Hutten das Lichtschwert von Ki-Adi-Mundi, was Jabba jedoch kalt lässt.

Nur durch die Intervention von Dok-Ondar entkommt Greedo dem Tod. Dok-Onkar kauft das Lichtschwert von Greedo. Die Gunst von Jabba sei jedoch nicht wiederhergestellt. Der Hutte hat einen neuen Auftrag für Greedo. Er soll auf Tatooine den Schmuggler Han Solo töten. Der Kopfgeldjäger, „der nie verfehlt“, wird in der Mos Eisley Cantina jedoch von Solo erschossen.

Wieder in der Gegenwart: Dok-Ondar hält Ki-Adi-Mundis Lichtschwert in den Händen und sagt, es habe seinen Besitzer sowie den Fall der Republik und des Imperiums überlebt. Und es würde auch die Erste Ordnung überleben. Als die Truppler wieder abgezogen sind, sagt Dok-Ondar, dass das Schwert zu viel Macht in den Händen von Kylo Ren und der Ersten Ordnung wäre – den falschen Händen. Er beschließt, es später an einen anderen Ort zu bringen, merkt jedoch nicht, dass er von den Dieben Kendoh, Wooro und Remex belauscht wird.

Der dritte Band der „Star Wars“-Comicreihe „Galaxy's Edge“ soll am 26. Juni erscheinen.

News & Videos zu Star Wars

Star Wars: The Bad Batch – Erster Blick auf die junge Fennec Shand Star Wars: Ist Aladdin-Star Mena Massoud als Ezra Bridger in der Ahsoka-Serie dabei? Star Wars Republic Commando für Nintendo Switch und PS4 Star Wars Republic Commando erscheint für Nintendo Switch und PS4 The Mandalorian: Cara Dune wohl Geschichte, Lucasfilm plant keine Neubesetzung Star Wars Hunters Star Wars Hunters für die Nintendo Switch, iOS und Android erscheint 2021 Star Wars: Filmtrilogie von Rian Johnson wohl weiterhin geplant
PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle: So sehen die Remakes im Vergleich zum Original aus Pokémon Legends Arceus Zelda: Breath of the Wild Pokémon Legends: Arceus orientiert sich an Zelda: Breath of the Wild – warum reizt das besonders?
Oddworld: Soulstorm PS Plus im April 2021: Das erste Gratis-Game für Mitglieder ist schon bekannt! Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: Alle neuen Fische, Insekten und Meerestiere im März – eine neue Chance! Dead by Daylight neuer Killer Chapter 14 Dead by Daylight kündigt neuen Killer an: Das wissen wir bisher! Pokémon Legends Arceus Legenden Pokeball Pokémon Legends: Arceus – Die Pokébälle sind aus Holz & stoßen Rauch aus GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) MSI RTX 3060 GeForce RTX 3060 ab sofort kaufen! Liste aller Händler und Custom-Modelle (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS