PLAYCENTRAL NEWS Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront: Neuer Spiel-Modus Abwurfzone vorgestellt

Von Dustin Martin - News vom 09.09.2015 10:36 Uhr

Abwurfzone heißt der neue Spiel-Modus in Star Wars: Battlefront, den DICE und Electronic Arts nun offiziell vorgestellt haben. Dabei handelt es sich um einen schnellen Modus, bei denen die Teams in Star Wars: Battlefront verschiedene Kapseln einnehmen müssen.

In Star Wars: Battlefront wird es einige neue Spiel-Modi geben. Unter anderem wurde nun auch „Aufwurfzone“ enthüllt. Hierbei handelt es sich um eine schnellere Variante, die uns stark an „Hardpoint“ aus Call of Duty erinnert, aber dennoch mit einigen markanten Neuheiten ausgestattet wurde.

Worum geht es in Abwurfzone aus Star Wars: Battlefront?

Grundlegend gibt es zwei Ziele, ein Match zu gewinnen. Entweder ein Team nimmt insgesamt fünf Kapseln ein oder die 10 Minuten, die als Spielzeit vorgesehen sind, laufen ab. Ein Team besteht dabei jeweils aus acht Spielern, das macht 16 auf dem gesamten Spielfeld.

Um das Gleichgewicht zu halten, haben sich die Entwickler etwas Interessantes einfallen lassen: „Sollte die Kontrolle über eine Kapsel ständig wechseln, ohne dass eines der Teams sie lange genug verteidigen kann, um sie zu bergen, wird eine weitere Kapsel auf die Oberfläche geschickt, um das Patt zu durchbrechen. In diesem Fall gibt es dann zwei Kapseln, über die die Teams die Kontrolle erlangen müssen.“

Wie genau wir die Kapseln in Star Wars: Battlefront einnehmen können, haben uns DICE und Electronic Arts nicht verraten. Ein anderes Detail fehlt auch in der Vorstellung des „Abwurfzone“-Modus. Wir erhalten bei der Einnahme ein Powerup – um welches genau es sich dabei aber handelt, wissen wir noch nicht.

Welche Besonderheiten gibt es sonst noch im Abwurfzone-Modus?

DICE und Electronic Arts betonen, dass die Droiden und Geschütze auf dem jeweiligen Teil der Karte wichtig werden, wenn es um das Beschützen aber auch das Einnehmen der Kapseln geht. „Da sich nur schwer vorhersagen lässt, welche Gebiete ihr verteidigen werdet, können derartige behelfsmäßige Verteidigungsmaßnahmen überaus nützlich sein.“

Was sagen die DICE-Entwickler von Star Wars: Battlefront dazu?

Ihnen war es anscheinend vor allem wichtig, einen schnellen und trotzdem taktischen Spiel-Modus zu entwerfen, der sich eben auch gegen Camper richtet. Der Lead Level Designer von Star Wars: Battlefront, Dennis Brännvall, sagt dazu: „Wir fördern das Konzept eines schnellen, actiongeladenen Spiels, in dem man ständig unterwegs sein und schnell reagieren muss. Camping zahlt sich definitiv nicht aus.“

„Ich persönlich spiele ‚Abwurfzone‘ am liebsten auf der Sumpf-Absturzstelle auf Endor. Die Karte enthält einige nette Engstellen, ist aber grundsätzlich ziemlich schnell und hektisch, da die Gegner aus jeglichen Richtungen angreifen können.“

„Die Schlacht spielt sich in der Nähe eines abgestürzten GR-75-Transportschiffes ab. Überall in der Umgebung sind Container aus dem Schiff verstreut, und es gibt einen Bereich mit einem Wasserfall unterhalb eines Ewok-Dorfes. Um euch dort die Kapsel zu sichern, müsst ihr in den See unter dem Wasserfall springen und dabei darauf hoffen, dass sich niemand in den Bäumen über euch versteckt und nur darauf wartet, euch auszuschalten.“

Wird Abwurfzone Teil der Star Wars: Battlefront Beta sein?

Ja, wird es. Alle wichtigen Infos dazu findet ihr in unserem Special zur Star Wars: Battlefront Beta.

News & Videos zu Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront: Double-XP-Weekend gestartet Star Wars: Battlefront: Rogue One: Scarif-Trailer zeigt neuen Planeten Star Wars: Battlefront: Neue Spielmodi und Änderungen im aktuellen Update Star Wars: Battlefront: Release-Termin zu Rogue One: Scarif bekannt Star Wars: Battlefront: Ultimate Edition offiziell angekündigt Star Wars: Battlefront: Double-XP-Wochenende, Todesstern-DLC und Ersteindruck im LP
Star Wars: Battlefront Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER DICE
ENTWICKLER Electronic Arts
KAUFEN
Mass Effect Legendary Edition im TEST – Starkes Remaster oder billige Neuverwurstung? Resident Evil 8 - Alle Schätze Resident Evil 8: Alle acht Schätze und wie ihr sie erreichen könnt (Fundorte) – Lösung Resident Evil 8 - Granatwerfer mit unendlich Munition Resident Evil 8: Cheats – So schaltet ihr unendlich Munition frei (Guide) Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Haus Beneviento – Tür mit Siegel, Angie finden, W870 TAC, Schlüssel des Geigenbauers – Lösung 8
Resident Evil 8 - Alle Waffen Resident Evil 8: Alle Waffen und Waffenzubehör – Fundorte und Voraussetzungen (Lösung) Resident Evil 8: Varcolag Alfa (Lösung) Resident Evil 8 – Werwolfbändiger: Varcolac Alfa finden und besiegen (Guide) PS5 DualSense Black Red PS5: Sony kündigt zwei neue DualSense-Farben an Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Stausee – GM 79, Bootsschlüssel, Kurbel, Kampf gegen Moreau, M1851 Wolfsbane – Lösung 9 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Heisenbergs Fabrik, Abschnitt 2 – Heisenbergs Schlüssel, Kugellabyrinth, Sturm-Soldat – Lösung 12 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Bosskampf gegen Endgegner Miranda – Lösung 13 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS