PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars: Ahsoka-Trailer bestätigt Mary Elizabeth Winstead als Hera Syndulla

Von Vera Tidona - News vom 11.04.2023 17:12 Uhr
© Disney/Lucasfilm

Star Wars-Fans müssen nicht mehr lange auf die neue Serie Ahsoka warten. Im Sommer geht der neue Streich von Lucasfilm beim Streamingdienst Disney+ an den Start. Im Rahmen der Star Wars Celebration 2023 in London bestätigt nun ein erster Trailer zur mit Spannung erwarteten neuen Serie das Erscheinen eines weiteren Publikumslieblings.

Die aus „Star Wars Rebels“ und „Bad Batch“ bekannte Hera Syndulla wird von der US-Schauspielerin Mary Elizabeth Winstead dargestellt. Damit wurden endlich die zahlreichen Gerüchte der vielen Fans offiziell bestätigt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wer ist Mary Elizabeth Winstead?

Die US-Schauspielerin Mary Elizabeth Winstead wurde schon früh als Schauspielerin entdeckt. In jungen Jahren begann sie als ausgebildete Tänzerin mit ihrer Karriere als Schauspielerin zunächst in Gastrollen im Fernsehen, bis sie mit der Besetzung in dem Film „Sky High“ (2005) von Regisseur James Wong für den Horrorfilm Final Destination 3 entdeckt wurde. Ein Jahr später durfte sie in Quentin Tarantinos Death Proof mitspielen.

Internationale Bekanntheit erlangte sie jedoch wenig später als Filmtochter Lucy Gennero-McClane von Bruce Willis in Stirb langsam 4.0. Es folgten Hauptrollen in Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt, „The Thing“, „Abraham Lincoln Vampirjäger“, 10 Cloverfield Lane, DC-Films Birds of Prey, „Gemini Man“ sowie in der Serie „Fargo“, wo sie ihren Schauspielkollegen Ewan McGregor kennen und lieben gelernt hat. Die beiden sind seit 2017 ein Paar und haben ein gemeinsames Kind.

Star Wars The Bad Batch Rebels Hera Syndulla
© Lucasfilm/Disney

Darum geht es in Star Wars: Ahsoka

In der neuen Serie „Star Wars: Ahsoka“ verkörpert Mary Elizabeth Winstead die Twi’lek Hera Syndulla, die etwa in Rebels als Pilotin und Freiheitskämpferin im Galaktischen Bürgerkrieg an der Seite von Ahsoka und Sabine Wren gegen Großadmiral Thrawn kämpfte. Die Anführerin der Ghost gilt als eine der wichtigsten Verbündeten der Rebellen-Allianz und erlangte den Titel eines Generals.

Die neue Serie setzt nach dem Untergang des Imperiums ein und folgt der ehemaligen Jedi-Ritterin Ahsoka Tano bei der Untersuchung einer aufkommenden Bedrohung für eine verwundbare Galaxie.

Bereits in der 2. Staffel von The Mandalorian wird deutlich, dass die einstige Padawan-Schülerin Ahsoka von Anakin Skywalker seit dem Sieg der Rebellion nicht untätig war. Vielmehr befindet sie sich auf der Suche nach Großadmiral Thrawn, der ihr schon in „Star Wars Rebels“ mächtig zusetzt.

Weitere Besetzung zu Star Wars: Ahsoka gefunden

Inzwischen wurden weitere wichtige Charaktere wie Sabine Wren und Ezra Bridger in „Star Wars: Ahsoka“ bestätigt. Die Liste der ersten Besetzung sieht wie folgt aus:

  • Rosario Dawson als Ahsoka Tano
  • Natasha Liu Bordizzo als Sabine Wren
  • Hayden Christensen als Anakin Skywalker
  • Eman Esfandi als Ezra Bridger
  • Ivanna Sakhno als Shin Hati
  • Mary Elizabeth Winstead als Hera Syndulla
  • Ray Stevenson als Baylan Skoll
  • Genevieve O’Reilly als Mon Mothma
  • Diana Lee Inosanto als Morgan Elsbeth
  • Lars Mikkelsen als Großadmiral Thrawn

Was wir sonst noch alles aus dem ersten Teaser-Trailer erfahren durften, haben wie hier zusammengefasst.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077: Judys Po-Szene sorgt für viel Community-Freude GTA Online Eventwoche: 4/20-Feierlichkeiten mit vielen Geschenken und Boni Kingdom Come Deliverance 2: Offiziell enthüllt, Karte wird doppelt so groß! Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen (Update) Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter