PLAYNATION NEWS Pokémon Go

Pokémon Go - Niantic beugt sich deutschem Recht

Von Dustin Martin - News vom 25.10.2016, 12:56 Uhr
Pokémon Go Screenshot

Niantic Labs ändert die Datenschutz-Richtlinien von Pokémon Go. Nach einer Beschwerde der Verbraucherzentrale unterschrieb der Entwickler eine Unterlassungserklärung. Das deutsche Recht soll in der App für iOS und Android bis Ende dieses Jahres durchgesetzt sein.

Ab sofort will sich Niantic nicht mehr auf 15 Klauseln berufen, die unter anderem den Datenschutz und die Mikrotransaktionen in Pokémon Go betreffen. Die Abmahnung des Verbraucherschutzes war erfolgreich und führt nun dazu, dass deutsches Recht in der App gilt.

Konkret heißt das, dass Niantic den Nutzervertrag nicht mehr einseitig aufkündigen kann. Das passierte unter anderem, als Handys mit Root oder Jailbreak kein Pokémon Go mehr spielen konnten. Mitunter muss der Entwickler diese Regelung in Deutschland wieder zurückziehen.

Mehr: Deutscher Verbraucherschutz mahnt Niantic wegen Pokémon Go ab

Niantic passt Pokémon Go für Deutschland an

Das bezieht auch investiertes Geld in Pokémon Go mit ein. Niantic muss Mikrotransaktionen zurückerstatten, sofern die gekauften Items nicht eingesetzt worden sind. Das wurde von dem Videospiel-Unternehmen bislang strikt abgelehnt und wird wohl auch zu einem Vorteil, den es nur in Deutschland geben wird.

Bericht: Wer an dem Mobile-Game von Niantic und Nintendo mitverdient

Besonders im Fokus der Verbraucherzentrale: die Weitergabe von Nutzerdaten. Bislang leitete Niantic personenbezogene Daten weiter, ohne dass wir als Nutzer etwas dagegen tun konnten. Das verstößt gegen das deutsche Datenschutzrecht – die Klausel wird wie 14 andere komplett gestrichen.

Kurios: Bundeswehr fürchtet als Pokémon Go-Spieler getarnte Spione

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Go

Pokémon Go Pokémon Go - Eier in Generation 4: So kriegt ihr Sheinux, Riolu und mehr! Pokémon Go Pokémon Go - Generation 4 ist da: Erste Pokémon spawnen! Pokémon Go Pokémon Go - Update zur Sinnoh-Region verwirrt Spieler, alle Pokémon verletzt Pokémon Go Pokémon Go - Meltan fangen: So geht's! Alles zur Spezialforschung und Wunderbox Pokémon Go Pokémon Go - Der ultrarealistische Doku-Trailer Pokémon Go Pokémon Go - Zobiris, Banette und mehr neue Pokémon im Halloween-Trailer Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag

Pokémon Go Themenseite
Pokémon Go Cover
Pokémon Go Augmented Reality RPG für ANDROID, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
Saturn Saturn - Drohnen-Deals mit Hammer-Preisen! PlayStation 4 PlayStation 4 - Sony behebt gefährlichen Bug, der Konsole zum Total-Absturz bringt Pokémon Go Pokémon Go - Evoli zu Folipurba und Glaziola entwickeln - Tipps & Tricks Vikings Vikings - Blutiger Trailer zu Staffel 5: Teil 2, Schöpfer verspricht herzzerreißende Episoden
Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Lieferprobleme in Amerika: Gamingshop-Besitzer bekommen das Spiel erst eine Woche nach Release YouTube YouTube - Webseite war für zwei Stunden komplett offline, Polizei entspannt, User wechselten zu PornHub Star Wars: Battlefront 2 Star Wars: Battlefront 2 - Dice verliert Mitarbeiter an Epic und Ubisoft PUBG PUBG - Kritischer Fehler: Platoon-Event fällt ins Wasser Discord Discord - Probleme mit dem Discord Store: DRM erfordert Internetverbindung Netflix Netflix - Rekordzahlen: So viele zahlende Abonnenten hat Netflix (Ende Q3) Rocket League Rocket League - Neues Crossplay-Feature RocketID sehr weit verschoben Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - 149 GB auf PS4: Benötigter Speicherplatz offiziell enthüllt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS