PLAYCENTRAL NEWS Half-Life 2

Half-Life 2 - Fans wundern sich 15 Jahre nach Veröffentlichung über ein neues Update

Von Patrik Hasberg - News vom 28.09.2019, 13:16 Uhr
Half-Life 2 Screenshot
© Valve

Spieler wundern sich derzeit über ein neues Update zu „Half Life 2“. Doch was steckt hinter dem ersten Patch seit 2012?

Kaum zu glauben, 15 Jahre nach der Veröffentlichung von Halfe Life 2 hat der Ego-Shooter um den stummen Protagonisten Gordon Freeman ein neues Update spendiert bekommen, das Fans verwundert

Allerdings sind die Spieler weniger durch den Inhalt des Updates als vielmehr durch die Veröffentlichung an sich überrascht. Zwar hat der Ego-Shooter seit dem Release im Jahre 2004 immer mal wieder kleinere Updates und Patches erhalten, die letzte Aktualisierung erschien jedoch vor über sieben Jahren.

Doch was verbirgt sich hinter dem Update? Durch den kleinen Software-Flicken vom 26. September 2019 können die Charaktere in „Half Life 2“, „Episode One“, „Episode Two“, „Half Life 2: Lost Coast“ und „Half Life: Source“ blinzeln. Dadurch dürften die Figuren nun also ein wenig realistischer aussehen. Des Weiteren wurden fehlende Geräusche bei den Combine-Soldaten hinzugefügt, ein Speicherproblem behoben und ein Fehler mit SteamVR ausgemerzt:

  • Fixed a hitch when saving games
  • Fixed SteamVR running when entering the settings menu
  • Fixed missing sounds on combine soldiers
  • Fixed NPCs not blinking

Wie stehen die Chancen um ein Half Life 3?

Aber wo ist jetzt die Ankündigung von Half Life 3? Wenig überraschend versteckt sich hinter dem neuen Update kein geheimer Hinweis auf den baldigen Release des dritten Teils.

Doch wie steht es nun um „Half Life 3“? Die Chancen um eine Weiterführung der Geschichte von „Half Life 2“ und den zwei veröffentlichten Episoden stehen denkbar schlecht. Es gibt unzählige Theorien darüber, weshalb sich Entwickler Valve gegen die Entwicklung entschieden zu haben scheint.

Womöglich war man der Ansicht, dass die enormen Anforderungen und Wünsche an einen weiteren Ableger wohl niemals hätten erfüllt werden können. Zwar gab es gleich mehrere entsprechende Projekte, die sich in der Entwicklung befanden, allerdings schienen diese alle nicht die Vorstellungen des Studios erfüllt zu haben.

Damit bleibt das veröffentlichte Update zu „Half Life 2“ einfach nur ein Patch, der einige kleinere Fehler im Spiel beseitigt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Half-Life 2

Half-Life 2 Half-Life 2 - Sprecher von Dr. Eli Vance verstorben Half-Life 2 Half-Life 2 - Shooter bekommt ein Demake und wird hässlicher Half-Life 2 Half-Life 2 - Neue Screenshots aus Episode 4 Half-Life 2 Half-Life 2 - Entwickler Junction Point arbeitete vorübergehend an Episode 5 Half-Life 2 Half-Life 2 - City Scanner als echte Drohne nachgebaut Half-Life 2 Half-Life 2 - Half Life 2 mit Oculus Rift und Razer's Hydra Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Dieses Pokémon verspeist neben Fisch außerdem Pikachu Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide-Hub: Alle Tipps, Tricks und Lösungen in der Übersicht
News zu Pokémon Schwert und Schild

LESE JETZTPokémon Schwert und Schild - Durch diese Faktoren könnt ihr die Evoli-Entwicklung beeinflussen