PLAYCENTRAL NEWS GTA 6

GTA 6 - Casino-Hinweise könnten auf Setting und Datum für Ankündigung deuten

Von Patrik Hasberg - News vom 17.12.2019, 10:18 Uhr
GTA 6 Screenshot
© Reddit/ TreyTrimble

Fans wollen im Casino von Los Santos neue Hinweise auf das Setting von „GTA 6“ sowie den möglichen Enthüllungstermin gefunden haben. Doch was ist an dem Thema dran?

Während GTA Online erst vor wenigen Tagen mit neuen Inhalten versorgt worden ist, werden die Spekulationen um einen neuen Ableger der Reihe zunehmend größer und wilder. Da sich Entwickler Rockstar Games zu diesem Thema bislang noch überhaupt nicht offiziell zu Wort gemeldet hat, muss jede vermeintliche Information rund um Grand Theft Auto 6 mit großer Vorsicht betrachtet werden.

Dennoch mehren sich die Hinweise, dass „Project Americas“, so der angebliche Projektname, unter anderem in Südamerika spielen wird. Dieses Thema haben wir für euch hier zusammengefasst:

GTA 6 GTA 6 Project Americas: Spielt Grand Theft Auto 6 in Südamerika?

Findet die Enthüllung 2020 statt?

Doch mindestens genauso interessant wie das Setting ist sicherlich der Termin der offiziellen Enthüllung durch Rockstar. Wann kann damit gerechnet werden?

Derzeit sorgt ein Thread auf Reddit für großes Aufsehen, da der Ersteller davon ausgeht, das Enthüllungsdatum gefunden zu haben. Dabei beruft er sich auf den vor Kurzem eingeführten Casino-Heist zu „GTA Online“. An einer bestimmten Stelle im Spiel ist im Flur des Casinos die Zahl 510 zu erkennen. Nun könnte man vermuten, dass es sich dabei einfach um eine Zimmernummer oder Ähnliches handelt. Oder aber man interpretiert dort ein Datum hinein und zwar den 5. Oktober 2020 (europäisches Datumsformat).

An diesem Datum könnte Rockstar also „GTA 6“ offiziell enthüllen. Gehen wir von dem amerikanischen Datumsformat aus, wäre es sogar der 10. Mai 2020, also deutlich früher im kommenden Jahr. Doch es gibt noch mehr zu analysieren. Denn auf der gegenüberliegenden Flurseite steht das Wort „Service“ geschrieben, das allerdings in zwei Silben aufgeteilt ist, was an sich schon ein wenig ungewöhnlich ist. Somit erhalten wir „Ser“ und „Vice“. Vice könnte somit auf den neuen Schauplatz von „GTA 6“ hindeuten.

© Rockstar Games/PlayCentral-Bildmontage

Womöglich wird der kommende Open-World-Titel in Vice City spielen, während einige Missionen den Spieler nach Südamerika verfrachten, ähnlich wie die tropische Insel Guarma aus „Red Dead Redemption 2“, die nur für einige Story-Missionen betreten wurde.

Wann erscheint GTA 6?

Doch erscheinen die genannten Termine für eine Enthüllung überhaupt plausibel? Der 10. Mai wäre sicherlich viel zu früh für eine solche Ankündigung, weshalb wir eher von dem Oktober-Datum ausgehen würden. Schließlich dürften Mitte November 2020 die beiden neuen Next-Gen-Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X erscheinen, für die „Grand Theft Auto 6“ ein ziemlich guter Starttitel wäre.

Doch bei einer Ankündigung im Oktober 2020 würde Rockstar den Titel sicherlich nicht direkt einen Monat später veröffentlichen. Viel wahrscheinlicher wäre ein Release im Jahr 2021, vielleicht ein Jahr nach der Ankündigung im Oktober 2020?

Doch was meint ihr, wird Rockstar tatsächlich schon im kommenden Jahr „GTA 6“ ankündigen? Schreibt uns eure Meinung gerne unterhalb in die Kommentare.

GTA 5 GTA 5 Casino-Heist-Update: Video zeigt den fernsteuerbaren Minitank im Einsatz

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 6

GTA 6 GTA 6 - CJ-Sprecher dementiert Beteiligung am Spiel und beleidigt Entwickler GTA 6 GTA 6 - „Absurd riesige Map“: Beta-Tester konnte den Titel angeblich bereits spielen GTA 6 GTA 6 - Casino-Hinweise könnten auf Setting und Datum für Ankündigung deuten GTA 6 GTA 6 - Project Americas: Spielt Grand Theft Auto 6 in Südamerika? GTA 6 GTA 6 - Fake-Trailer zu GTA 6 Half-Life: Alyx Half-Life: Alyx - Spielt bis zum Release des VR-Titels alle Half-Life-Spiele auf Steam kostenlos Xbox Series X Xbox Series X - Erste Bilder der Rückseite und der Anschlüsse aufgetaucht
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Februar neu bei Netflix