PLAYNATION NEWS Game Awards 2018

Game Awards 2018 - Weltpremiere von Obsidian bestätigt

Von Philipp Briel - News vom 29.11.2018, 11:02 Uhr
Game Awards 2018 Screenshot
© Obsidian Entertainment

Die erste Weltpremiere der Game Awards 2018  ist unter Dach und Fach. Obsidian Entertainment wird auf der Preisverleihung ein neues Rollenspiel vorstellen. Erste Teaser deuten auf ein Science-Fiction-Szenario hin.

Auf Twitter ließen die Veranstalter der Game Awards 2018 die Bombe platzen: Die erste der über zehn versprochenen Weltpremieren wird das neue Rollenspiel von Obsidian Entertainment darstellen. Erste Artworks auf der Homepage der Entwickler deuten auf ein Science-Fiction-Szenario hin.

Microsoft Microsoft Aufgekauft: Obsidian Entertainment und InXile gehören jetzt zu Microsoft

Spacer’s Choice

Knapp zwei Wochen ist es nun her, dass Microsoft die RPG-Profis von Obsidian Entertainment aufgekauft hat. Auf den Game Awards 2018 werden die kalifornischen Entwickler ihr neuestes Spiel mit einer Weltpremiere offiziell enthüllen, wie die Veranstalter auf Twitter bekannt gaben.

Gleichzeitig hat Obsidian auf der eigenen Website mehrere Teaser-Artworks veröffentlicht, die auf ein retrofuturistisches Szenario hindeuten könnten. Zwei der Bilder zeigen die Aufschrift „Spacer’s Choice“, allerdings ist derzeit noch unklar, um was es sich dabei genau handelt. Auf den ersten Blick erinnern die Teaser ein wenig an BioShock Infinite. Ob das Spiel noch für die aktuelle Konsolengeneration erscheinen wird oder erst für die Xbox Scarlett, ist bislang unklar.

Auf den Game Awards 2018 feiert das neues Werk von Obsidian eine Weltpremiere.
© Obsidian Entertainment

Microsoft macht mehr Geld locker

Um eine herausragende Qualität sicherzustellen, will Microsoft künftig große Summen in die neu erworbenen Studios investieren und somit die Entwicklung von exklusiven Xbox-Spielen stark vorantreiben. Das geht aus einem Podcast des YouTubers Boogie2988 mit Mike Ybarra von Microsoft hervor.

Auf die Frage hin, warum Microsoft zum Ende einer Konsolengeneration noch so viele Studios aufkaufen sollte, antwortete Ybarra, dass man sich so einen Startvorteil für die neue Generation erhofft.

„Er (Mike) sagte, dass Microsoft an die Unternehmen herantrat und fragte: „Welches Projekt willst du machen?“ Auf deren Frage bezüglich des Budgets antwortete er schlicht: „Ich glaube nicht, dass du es verstanden hast und das war auch nicht unsere Frage. Unsere Frage ist, welche Spiele du gerne entwickeln willst? Wir sind Microsoft und haben das Budget. Wir wollen nur wissen, welches Spiel du machen willst, was sind deine wildesten Träume?“

Game Awards 2018 Game Awards 2018 10 neue Spiele werden erstmals angekündigt

Mit Obsidian Entertainment hat Microsoft nun ein starkes Studio in der Hinterhand, das sich in der Vergangenheit unter anderem für Star Wars: Knights of the Old Republic 2 oder South Park: Der Stab der Wahrheit verantwortlich zeigte. An welchem Spiel das Team derzeit arbeitet, werden wir also am 07. Dezember 2018 um 2:30 Uhr deutscher Zeit erfahren, denn dann beginnen die Game Awards 2018.

Pillars of Eternity 2: Deadfire ist das aktuelle Werk von Obsidian Entertainment.
© Obsidian Entertainment

KOMMENTARE

News & Videos zu Game Awards 2018

Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Survivalspiel Scavengers offiziell angekündigt Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Soulslike Indie-Spiel Ashen veröffentlicht Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Monster RPG Dauntless erscheint mit Cross-Play für Konsolen Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Crash Team Racing Nitro Fueled offiziell angekündigt Game Awards 2018 Game Awards 2018 - Live-Stream auf YouTube Game Awards 2018 Game Awards 2018 - King's Quest im Ankündigungstrailer Amazon Amazon - Nintendo Switch jetzt als Angebot des Tages! Netflix Netflix - Neu im Januar 2019: Alle Serien und Filme bekannt!
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Angebote zum Wochenende!