PLAYNATION NEWS DayZ

DayZ - So sieht Chernarus in Wirklichkeit aus

Von Dustin Hasberg - News vom 30.05.2014, 16:55 Uhr
DayZ Screenshot

Chernarus, die Spielwelt von Arma 2 und DayZ Standalone, ist nicht alleine den Gedanken der Entwickler entsprungen. Innerhalb eines Videos zeigt eine Privatperson, wie wenige Unterschiede es zwischen dem Original und dem virtuellen Nachbau gibt.

Entwickler Bohemia Interactive ist bekannt für die Militärsimulationsreihe Arma sowie für die Standalone-Version von DayZ. Bei beiden Titeln dient Chernarus als Spielwelt, doch wie wurde diese überhaupt erstellt? Dass Bohemia Interactive sich bei dem Entwurf der Map an einem echten Ort orientiert hat ist nicht ungewöhnlich, interessant ist es jedoch, wie genau einige Teile der Spielwelt in der Wirklichkeit wiederzufinden sind.

Eine Privatperson hat nun den Ort in Tschechien besucht, den Bohemia als Vorlage verwendet hat und ein Vergleichsvideo erstellt, das ihr in unserer Video-Rubrik anschauen könnt. Tatsächlich scheint ein großer Teil von Chernarus auch in der Wirklichkeit zu existieren, denn einige Gebiete sehen sich äußerst ähnlich. Derzeit befindet sich die Standalone-Version von DayZ noch in der Early Access-Fassung, doch nach und nach veröffentlichen Projektleiter Dean Hall und sein Entwicklerteam neue Updates und beheben nervige Fehler.

So stark hat sich Bohemia Interactive bei der Erstellung von Chernarus an einem echten Ort orientiert.

KOMMENTARE

News & Videos zu DayZ

DayZ DayZ - Vollversion veröffentlicht, hat direkt Probleme DayZ DayZ - Verlässt diese Woche den Early Access, wird teurer DayZ DayZ - Beta endlich erreicht, Vollversion kommt noch 2018 DayZ DayZ - Ab sofort als Game Preview auf Xbox One erhältlich DayZ DayZ - Entwickler behebt 'technische Schulden' DayZ DayZ - Stagnierte Entwicklung - ein Grund zur Aufregung? Battlefield 5 Battlefield 5 - Kapitel 2 Lightning Strikes mit neuem Trailer, Traktoren in Battle-Royale-Modus Firestorm Fortnite Fortnite - Streamer erhält eine Spende in Höhe von 75.000 US-Dollar
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Jetzt bei 3 für 49 Euro mitmachen