PLAYCENTRAL NEWS CS:GO

CS:GO - Neues Graffiti angebracht

Von Wladislav Sidorov - News vom 02.08.2017, 21:15 Uhr
CS:GO Screenshot

Valve hat ein neues Update zu Counter-Strike: Global Offensive veröffentlicht. Darin bringt der Entwickler ein neues Graffiti auf der Karte Inferno an. Man wolle damit an eine besondere Granate eines professionellen Spielers erinnern.

Viele Spieler haben es gefordert, nun hat Entwickler Valve seine Spieler erhört: Im Team-Shooter Counter-Strike: Global Offensive wurde auf der Karte Inferno ein neues Graffiti angebracht.

Direkt beim Pit können Spieler fortan ein Plakat bestaunen, auf dem in italienischer Sprache folgendes geschrieben steht:

Eins, zwei. Nein, Du kannst jetzt nicht mehr fliehen. Parfüm. Es ist anders als die anderen, es ist unvergesslich. 

Der Ursprung des Graffitis

Es handelt sich hierbei um eine Anspielung an Dosia, einen professionellen Spieler von Gambit Esports. Sein Team gewann beim PGL Major 2017 das große Finale - unter anderem aufgrund einer hervorragend platzierten Granate Dosias.

Wie sie aussah, erfahrt ihr in diesem Video:

CS:GO CS:GO Die 200-IQ-Granate

CS:GO Graffiti auf Inferno

KOMMENTARE

News & Videos zu CS:GO

CS:GO CS:GO - Cache Remake ist fertig, schon bald spielbar CS:GO CS:GO - Neuer Scrimmage-Spielmodus, Seaside kehrt zurück CS:GO CS:GO - Nie veröffentlichter Spielmodus geleakt, so sieht Scavenger aus CS:GO CS:GO - Ganz altes Dust 2 ist zurück, AUG erhält Nerf CS:GO CS:GO - Wenn CS:GO ein Rollenspiel wäre CS:GO CS:GO - Die 200-IQ-Granate Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Jetzt vorbestellen: Collector's Edition mit Steelbook und Modell-Auto MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis
News zu gamescom 2019

LESE JETZTgamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live auf PlayCentral.de