PLAYCENTRAL NEWS Animal Crossing: New Horizons

Animal Crossing: New Horizons - Nintendo sagt, dass ihr Tom Nook alle falsch versteht

Von Wladislav Sidorov - News vom 15.06.2019, 20:58 Uhr
Animal Crossing: New Horizons Screenshot
© Nintendo

Für viele „Animal Crossing“-Fans gilt Tom Nook als Beweis für die Existenz eines kapitalistisch denkenden Teufels. Nintendo widersprecht dem aber und sagt: Wir verstehen ihn alle falsch.

In Animal Crossing: New Horizons ist Tom Nook nicht mehr nur der Besitzer eures Hauses, nein, ihm gehört gleich das gesamte Land. Kein Wunder, dass einige Spieler gleich den Teufel an die Wand malen und der festen Überzeugung sind, dass Tom Nook die tiergewordene Kumulation des erbarmungslosen Kapitalismus ist.

Aber ist er das wirklich? Nintendo sagt nein. Ganz im Gegenteil, wir würden ihn allesamt nur falsch verstehen.

Das gesamte Geld, das Nook verdient, würde er laut Director Aya Kyogoku der Allgemeinheit zurückgeben, indem er es beispielsweise in die Infrastruktur investiert. Ohnehin verlangt er schließlich niemals Zinsen und beharrt auch in keinem Fall auf eine schnelle Rückzahlung eurer Schulden – selbst, wenn ihr ewig brauchen solltet.

Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: New Horizons Resetti ist jetzt arbeitslos

Breit gebaut, braun gebrannt, 100 Euro Schuldenbank

Nun, hoch verschuldet seid ihr in „Animal Crossing: New Horizons“ auf jeden Fall – und zwar nicht nur ihr. Auch die anderen Tiere, die mit euch auf der Insel stranden, haben das Starterpaket sowie das Flugticket erworben. Günstig ist dieses definitiv nicht gewesen, aber dafür sehr gut angelegt.

„Dieses Mal betreibt Tom Nook einen Ort namens Bewohnerservice. Dort arbeitet er unermüdlich 24 Stunden am Tag daran, dass alle Bewohner auf der Insel glücklich sind und ein gutes Leben leben. Immer, wenn Tom die Schulden von den Bewohnern zurückgezahlt bekommt, investiert er das Geld für die Bewohner in seinen Service, weil seine verschiedenen Dienstleistungen sich auch immer weiter verbessern.“

Tom Nook scheint es wirklich nur darum zu gehen, dass es uns gut geht.

Uff, Tom, es tut mir aufrichtig leid. Ich habe dich wirklich immer falsch verstanden.

Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: New Horizons Online zu acht oder Couch-Koop: Alle Infos zum Multiplayer!

Tom Nook Animal Crossing New Horizons
© Nintendo

KOMMENTARE

News & Videos zu Animal Crossing: New Horizons

Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: New Horizons - Der Stadtaufbau soll sich für Fans gewohnt anfühlen Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: New Horizons - Melinda lässt sich freischalten Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: New Horizons - Keine Cloud-Speicherung möglich Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing: New Horizons - Nintendo sagt, dass ihr Tom Nook alle falsch versteht Saturn Saturn - Gönn Dir Dienstag: Fett gespart zum Feierabend! Netflix Netflix - Juli 2019: Über 50 Filme und Serien verschwinden aus dem Angebot
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Selbstmord-Szene wurde aus der Serie geschnitten