PLAYCENTRAL NEWS Sony

Sony: Patent für PS6, PS7, PS8, PS9 und PS10 angemeldet

Von Jasmin Peukert - News vom 29.10.2019 11:39 Uhr
© Sony Interactive Entertainment

Sony Interactive Entertainment war noch nie sonderlich kreativ, wenn es um die Namensgebung ihrer Konsolen ging. Allerdings haben die kurzen Bezeichnungen einen Wiedererkennungswert und man kann sie sich leicht merken. Vielleicht ist dies einer der Gründe, weshalb sich das Unternehmen nun alle Bezeichnungen von PlayStation 6 bis zur PlayStation 10 gesichert hat. 

Seit 1994 beschert uns Sony Interactive Entertainment mit ihren Konsolen Spaß am Spiel. Tausende verschiedene Games sind inzwischen für die PlayStation auf dem Markt und sie decken jedes erdenkliche Genre ab. Die Bezeichnungen für die Konsolen waren bei Sony seit jeher zwar kurz, doch durchaus einprägsam.

Zombieland: Doppelt hält besserZombieland: Doppelt hält besser: Jetzt eine PlayStation 4 Pro und Kinotickets gewinnen!

Die Seite Piercesword verrät nun, dass sich Sony in Japan nun zusätzlich zu den bereits bestehenden die Bezeichnungen „PS6“, „PS7“, „PS8“, „PS9“ und „PS10“ gesichert hat. Ein klares Indiz für weitere Konsolen in der Zukunft. Inzwischen hat diese Art der Namenssicherung in Japan bereits Tradition:

  • „PS2“ (gesichert 1999, erschienen 2000)
  • „PS3“ (gesichert 2005, erschienen 2006)
  • „PS4“ (gesichert 2006, erschienen 2013)
  • „PS5“ (gesichert 2006, erscheint 2020)

Weitere Unternehmen sichern sich Logos und Bezeichnungen

Derzeit ist ganz schön was los bei den japanischen Ämtern, so sicherte sich nicht nur Sony Interactive Entertainment Bezeichnungen, Bandai Namco und Sega Games haben ebenfalls Pläne.

PlayStation PlusPlayStation Plus: Neu im November 2019: Kostenlose Spiele werden heute enthüllt

Bandai Namco sicherte sich „Supo-kyun!“ in Logo– und Textform. Zusätzlich weiß man jetzt von dem Begriff „Men’s☆Party“. Näheres dazu ist allerdings noch nicht bekannt.

Sega Games hat sich die Begriffe „Meikodayo“ und „Kaitodayo“ gesichert. Was wir wissen, ist, dass es sich um die Nendoroid-Versionen der Vocaloid-Charaktere Maiko und Kaito handelt. Was Sega mit den Figuren vorhat, bleibt abzuwarten. Wir halten euch bei PlayCentral auf dem Laufenden!

KOMMENTARE

News & Videos zu Sony

Sony: Für diese Summe kaufte sich das japanische Unternehmen Insomniac Games Sony: E3 2020: (Update) Japanischer Spielehersteller wird auch dieses Jahr wohl nicht auf der Messe vertreten sein Sony: Der japanische Konzern stellt auf der CES überraschend ein eigenes Elektroauto vor Sony: PlayStation Gear Store unerwartet geschlossen: Kein Merch mehr verfügbar Sony: Zahlreiche Mitarbeiter am Tag der PS5-Ankündigung entlassen Sony: PlayStation-Chef Shawn Layden verlässt Sony
PUBLISHER Sony
ENTWICKLER Sony
KAUFEN
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Preis, Uhrzeit und Fundorte: Alle Fische in Animal Crossing: New Horizons im Überblick MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS