PLAYCENTRAL NEWS Resident Evil

Resident Evil: Systemanforderungen zum HD-Remake

Von Patrik Hasberg - News vom 12.01.2015 10:07 Uhr

Am 20. Januar erscheint mit Resident Evil HD Remaster eine Neuauflage des Klassikers von 1996. Entwickler und Publisher Capcom hat nun die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen zu dem Titel bekanntgegeben.

Fans der Resident Evil-Reihe können es wahrscheinlich kaum noch aushalten. Am 20. Januar erscheint mit Resident Evil eine Remastered-Version zu dem ersten Resident Evil von vor 12 Jahren und zwar in Gestalt eines Download-Titels. Dabei sollen unter anderem Grafik und Sound verbessert werden, während das Gameplay des Originals unberührt bleibt.

Wie 1996 der Klassiker Resident Evil, versetzt uns auch die Neuauflage in die Rolle von Chris Redfield und Jill Valentine. Auf der Suche durch das alte gruselige Herrenhaus nach Team Bravo von STARS, müssen wir uns gegen allerhand Zombies und andere Monster zur Wehr setzen.

Kurz vor Release hat Entwickler und Publisher Capcom nun die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen zu der Neuauflage bekanntgegeben. Einen besonders leistungsfähigen PC braucht ihr für den Titel laut der entsprechenden Steam-Produktseite allerdings nicht.

Minimale Systemanforderungen:

  • OS: Windows 7 SP1 / Windows 8.1
  • Prozessor: Intel Core 2 Duo 2.4 GHz, AMD Athlon X2 2.8 GHz, oder besser
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX260, ATI Radeon HD 6790, oder besser
  • Monitor-Auflösung: 1024×768 oder höher
  • DirectX: Version 9.0c
  • Internet: Breitband-Verbindung
  • HDD: 20 GB Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectSound kompatibel (muss DirectX 9.0c oder höher unterstützen)

Empfohlene Systemspezifikationen:

  • OS: Windows 7 SP1 / Windows 8.1
  • Prozessor: Intel Core 2 Quad 2.7 GHz, AMD Phenom II X4 3.0 GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 560, ATI Radeon HD 6950, oder besser
  • Monitor-Auflösung: 1280×720 oder höher
  • DirectX: Version 9.0c
  • Internet: Breitband-Verbindung
  • HDD: 20 GB Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectSound kompatibel (muss DirectX 9.0c oder höher unterstützen)

Erscheinen wird das Remake für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One.

News & Videos zu Resident Evil

Resident Evil: Erste Set-Bilder zum Film-Reboot zeigen Raccoon City The Boys Resident Evil Homelander Anthony Starr Albert Wesker Resident Evil-Reboot: Fans wünschen sich Homelander aus The Boys als Albert Wesker Resident Evil 2 Original Resident Evil: Franchise knackt 100 Millionen Verkäufe Resident Evil Remake Resident Evil 1 und Spencer-Anwesen in Third-Person erleben: Fan bastelt gigantische Mod Netflix Resident Evil Resident Evil: Netflix leakt erste Infos zur neuen Serie Resident Evil: Project Resistance: Neues Spiel kurz vor der Enthüllung
Resident Evil Survival-Horror Wii, PC, PS4, Xbox One, Xbox 360, Nintendo Switch, GC
PUBLISHER Capcom
ENTWICKLER Capcom
KAUFEN
PS5 bei Otto PS5: Otto kündigt für heute neues Kontingent an, ihr müsst aber sehr schnell sein! (Update) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 Preis Spiele teurer PS5: Händler kündigen 4. Welle an Bestellungen an PS5 - MediaMarkt vorbestellen kaufen, jetzt möglich! PS5-Vorbestellungen: So ist der Stand bei MediaMarkt und Saturn im Dezember
PS5 vorbestellen kaufen Otto PS5 bei Otto am Release-Tag, jetzt schnell kaufen! Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide PS5 bei Otto PS5 jetzt vorbestellen, bei Otto ist die Preorder live! PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt Wo PS5 kaufen zum Launch? Unser großer Shopping-Guide RTX 3060 Ti - kaufen GeForce RTX 3060 Ti jetzt kaufen! – Preorder-Guide Firendly Fire 6 - Alle Infos Friendly Fire 6: Start, Uhrzeit, Teilnehmer und Vereine – Alle Infos zum Charity-Stream! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS