PLAYCENTRAL NEWS Resident Evil 7

Resident Evil 7: Definitive Edition und Releasedatum der DLCs angekündigt

Von Andre Holt - News vom 05.09.2017 17:23 Uhr
© Capcom

Bereits heute morgen berichteten wir über neue japanische Inhalte zu Resindet Evil 7. Jetzt teilte Capcom mit, dass Resident Evil 7 eine Definitive Edition mit allen erschienenen DLCs erhalten wird. Auch die beiden neuen DLCs Not a Hero und End of Zoe werden zeitgleich am 12. Dezember veröffentlicht. 

Mit Resident Evil 7 bewies Capcom, dass man durchaus in der Lage ist, zu den Wurzeln der Serie zurückzukehren und gleichzeitig neue Inhalte und Spielideen mit in den Titel einfließen zu lassen. Das Resultat waren überragende Meinungen der Fachpresse und der Fans. Auch die Ankündigung, dass ein kostenloser Story-DLC geplant ist, sorgte für eine insgesamt positive Gesamtstimmung.

Resident Evil 7Resident Evil 7: Neue Verkaufszahlen für Capcom-Spiele enthüllt

Mehr Resident Evil 7 im Dezember

Schon heute morgen berichteten wir über die geplante Erscheinung einer Gold Edition samt aller Downloadinhalte. Capcom bestätigte jetzt, dass der angekündigte Story-DLC Not a Hero ab dem 12. Dezember kostenlos erhältlich sein wird. Doch auch weitere Ankündigungen gab es: So soll am selben Tag ein weiterer DLC mit dem Namen End of Zoe erscheinen, der sich mit der Geschichte der Baker-Tochter beschäftigt. End of Zoe wird dabei aber nicht kostenfrei erscheinen, sondern etwa 15€ kosten – für Besitzer des Season Passes ist der Erwerb natürlich dennoch kostenlos.

Wer jedoch bisher noch kein Resident Evil 7 besitzt, kann ebenfalls am 12. Dezember die Definitive Edition erwerben, die alle DLCs enthalten wird. Neben den beiden Story-DLCs, die am selben Tag erscheinen, sind auch die zwei Verbotene Filmmaterial-Inhalte in der Sammlung zu finden. So dürfte den Neueinsteigern massig Material zum Entdecken der Welt geboten werden.

Der kostenlose DLC Not a Hero dreht sich um den bekannten Charakter Chris Redfield, der sich den Schrecken stellen muss, die sich unter dem Haus der Bakers befinden. Überhaupt sollen wir einen besseren Einblick in den Charakter an sich bekommen und warum er an dem Punkt ist, an dem wir ihn in Resident Evil 7 sehen.

Die Resident Evil 7 Definitive Edition erscheint am 12. Dezember für PlayStation 4, Xbox One und PC.

KOMMENTARE

News & Videos zu Resident Evil 7

Resident Evil 7: Walkthrough the Fear: Prequel vorerst nur in Japan spielbar Resident Evil 7: So sieht der Titel für die Nintendo Switch aus Resident Evil 7: Erscheint in wenigen Tagen für die Nintendo Switch Resident Evil 7: Über 5,1 Millionen verkaufte Einheiten Resident Evil 7: Wir verlosen 3 todschicke limitierte Rücksäcke zum Horror-Titel Resident Evil 7: Frischer Trailer zur „Not a Hero“-Erweiterung
Resident Evil 7 Survival-Horror PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
PUBLISHER Capcom
ENTWICKLER Capcom
KAUFEN
MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Animal Crossing New Horizons: Update 1.12 ist verfügbar! (Update) Zelda: A Link to the Past Karte aus Zelda: A Link to the Past in Animal Crossing: New Horizons nachgebaut Coronavirus: Release von The Last of Us 2 auf unbestimmte Zeit verschoben
Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter PSN: „Wegen Netzwerkfehler nicht mehr in der Party“ Call of Duty Modern Warfare 2 Remastered: Deshalb fehlt der Multiplayer Valorant-Bilder-Screenshots-Wallpaper Wird Valorant für PS4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen? PS Plus im April 2020: Das sind die kostenlosen Spiele! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS