PLAYCENTRAL NEWS PUBG

PUBG: Frauen-Modelle auf Test-Server mit abgebildeten Schamlippen

Von Wladislav Sidorov - News vom 11.12.2017 16:12 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Das neueste Update zu Playerunknown's Battlegrounds kam auf dem Test-Server mit stärker abgebildeten Schamlippen daher. Die sogenannte „Cameltoe“ ist durch Unterwäsche sichtbar. Die PUBG-Entwickler versprechen bereits Besserung.

Auf den Test-Servern von PUBG wurden überarbeitete weibliche Spieler-Modelle eingeführt, die angesichts verstärkter körperlicher Merkmale nun für Diskussionen sorgten. Die Schamlippen der Frauen sind durch die Unterwäsche sichtbar.

Die Abbildung der umgangssprachlich „Cameltoe“ genannten Darstellung wurde auf Twitter, Reddit und in weiteren sozialen Netzwerken heftigst diskutiert. Die Verformung der Kleidung im Schritt von Frauen wirke sexistisch, so Kritiker. Andere bezeichneten die Aufregung als übertrieben.

PUBGPUBG: Wüsten-Map bis zum 1.0-Release auf Test-Servern spielbar

Spieler-Modell wird nun überarbeitet

Brendan Greene, leitender Entwickler von Playerunknown's Battlegrounds, nahm mittlerweile auf Twitter zu den Vorwürfen Stellung. Es handle sich hierbei um ein Charakter-Modell, das bereits vor zwei Jahren von einem nicht für das Studio arbeitenden Freelancer erstellt wurde. 

Das Modell wurde in all den Jahren nicht überarbeitet, werde nun aber abgeändert. In Kürze soll deshalb ein Patch erscheinen, der die Darstellung der Schamlippen von den Modellen entfernt.

PUBGPUBG: 3 unverschämte Kopien fürs Handy

PUBG Survival PC, Xbox One
PUBLISHER Bluehole Studio
ENTWICKLER Bluehole Studio
KAUFEN
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS