PLAYCENTRAL NEWS PUBG

PUBG: Doch nur 30 FPS auf Xbox One X

Von Andre Holt - News vom 02.12.2017 17:00 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Auch wenn die letzten Aussagen etwas anderes andeuteten, wird PUBG auch auf der Xbox One X nur mit 30 Frames pro Sekunde laufen. Damit wird sich die Version nur optisch im Vergleich zur normalen Xbox One unterscheiden.

Der Erfolg von Playerunknown's Battlegrounds war dermaßen bahnbrechend, dass eine Konsolenversion alles andere als überraschend kommt. Am 12. Dezember soll es so weit sein und das Spiel für die Xbox One und Xbox One X erscheinen. Noch gestern berichteten wir, dass die Variante für die normale Xbox One mit 30 FPS und die für die Xbox One X mit 60 FPS laufen werde.

PUBGPUBG: Nächster Testlauf mit Wüstenkarte und exklusiver Schrotflinte

FPS auf allen Xbox One-Systemen gleich

Dabei handelte es sich offenbar aber um eine falsche Aussage seitens Brendan 'PlayerUnknown' Greene. Wie jetzt auf dem offiziellen Twitter-Account von PUBG bestätigt wurde, wird der Titel zum Launch auf allen Xbox One-Geräten nur mit 30 FPS laufen. Das Team arbeite weiter an dem Spiel und versuche im Laufe der Zeit die Frameraten zu erhöhen. Trotz des Launchs handelt es sich nämlich auch um eine Early Access-Version, die in den kommenden Wochen und Monaten Patches erhalten wird, die das Spiel und die Performance verbessern sollen.

Ob der Grund für die Entscheidung wirklich nur auf technischer Ebene liegt, ist nicht klar. Es könnte sich auch um eine bewusste Wahl handeln, damit die Spieler der Xbox One X-Version keinen Vorteil im Vergleich zur normalen Xbox One hätten.

PUBG Survival PC, Xbox One
PUBLISHER Bluehole Studio
ENTWICKLER Bluehole Studio
KAUFEN
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS