PLAYCENTRAL NEWS PS5 & Xbox Series X

PS5 & Xbox Series X: AMD-Leak: Das könnten die technischen Daten der Next-Gen-Konsolen sein

Von Patrik Hasberg - News vom 01.01.2020 12:36 Uhr
© Microsoft

Über wie viel Leistung werden die kommenden Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft tatsächlich verfügen und welcher Hersteller wird die Nase letztendlich vorn haben? Durch einen AMD-Leak ist nun bekannt geworden, welche Hardware in den Chips der PlayStation 5 und der Xbox Series X stecken dürfte.

Am Ende dieses Jahres werden Sony und Microsoft ihre beiden neuen Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X veröffentlichen. Zwar wissen wir schon wie die neue Xbox aussehen wird und durften außerdem bereits einige Fakten über die kommende PS5 erfahren, dennoch steht noch immer die Frage im Raum nach der wirklichen Leistung der verbauten Hardware.

Sind das die Specs der Next-Gen-Konsolen?

Fest steht bislang, dass beide Konsolen über leistungsfähige Hardware verfügen werden. Ob die PS5 und die Xbox Series X die Branche aber ordentlich umkrempeln werden oder die neue Generation eher als ein technisches Upgrade zu sehen ist, dürften wir wohl erst in den kommenden Monaten erfahren.

Doch nun sind durch einen Leak seitens AMD offenbar die technischen Daten der Next-Gen-Konsolen bekannt geworden.

PlayStation 5PlayStation 5: Sony kündigt Pressekonferenz auf der CES 2020 an: Kommen Infos zur PS5?

Laut Digital Foundry wird die PlayStation 5 über einen AMD-Prozessor mit 8 Zen 2-Kernen, einen Grafikprozessor mit 36 Compute Units und GDDR6-Arbeitsspeicher verfügen, der für 448 GByte/s ausgelegt ist:

  • Grafikeinheit: RDNA v2
  • Compute Units: 36 @ 2 GHz (9,2 Teraflops)
  • Speicher: GDDR6-Arbeitsspeicher (448 – 512 GByte/s)
  • CPU: 8 Zen 2-Kerne (16 Threads)

Bei der Xbox Series X wird Microsofts ebenfalls auf einen AMD-Prozessor mit acht Zen 2-Kernen setzen. Die GPU wird über 56 Compute Units verfügen, während man ebenfalls auf GDDR6-Arbeitsspeicher setzt, der jedoch bis zu 560 GByte/s schafft.

  • Grafikeinheit: RDNA v2
  • Compute Units: 56 @ 1,675 GHz (12 Teraflops)
  • Speicher: GDDR6-Arbeitsspeicher (560 GByte/s)
  • CPU: 8 Zen 2-Kerne (16 Threads)

Da im Gegensatz zur aktuellen Konsolengeneration eine andere GPU-Architektur verwendet wird, ergibt ein Vergleich zwischen den aktuellen und den kommenden Konsolen keinen wirklichen Sinn.

Untereinander können die PS5 und die Xbox Series X aber sehr wohl miteinander verglichen werden. Laut der Daten würde die neue Microsoft-Konsole mit ungefähr 30 Prozent mehr Teraflops und 25 Prozent mehr Speicherbandbreite vor der PS5 liegen.

News & Videos zu PS5 & Xbox Series X

PS5 vs Xbox Series X PS5 oder Xbox Series X? Kontroverser Vergleich zeigt nicht repräsentative Ladezeiten PS5 vs Xbox Series X Welche Konsole liegt vorne: PS5 oder Xbox Series X? PS5 Xbox Series X Games Preis PS5 und Xbox Series X: Wird Capcom die Preise der Games erhöhen? PS5 & Xbox Series X im Vergleich PS5 & Xbox Series X: Preis- und Release-Infos gibt es laut Leak im August Gabe Newell über Xbox Series X oder PS5 PS5 oder Xbox Series X: Steam-Boss Gabe Newell wählt eindeutig Microsoft PS5 Sony Design PS5 und Xbox Series X: Entwickler spricht Warnung aus
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus!
Xbox Series X Performance Microsoft PS5 Microsoft gesteht Performance-Probleme der Xbox Series S/X ein Assassins Creed Valhalla, Das Lied von Soma Assassins Creed Valhalla – Lösung: Birna, Lif oder Galin? Wer ist der Verräter in Das Lied von Soma? – Guide Red Dead Online Standalone RDR2 Release Preis Red Dead Online wird ab nächster Woche zum Standalone Netflix - August 2020 Netflix: Über 80 Filme & Serien verschwinden im November 2020 aus dem Angebot Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) HDMI 2.1 TVs- Angebot MediaMarkt: Diese zwei HDMI 2.1 TVs für PS5 sind zum aktuellen Tiefpreis erhältlich! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS