PLAYCENTRAL NEWS Pro Evolution Soccer 2017

Pro Evolution Soccer 2017: Streit mit Maradona beigelegt

Von Andre Holt - News vom 08.05.2017 13:46 Uhr

Die Streitigkeiten zwischen Konami und Diego Maradona gehören der Vergangenheit an. Dies wurde möglich durch eine außergerichtliche Einigung. Maradona hatte beklagt, dass man sein virtuelles Abbild im Fußballspiel Pro Evolution Soccer 2017 einfügte – ohne ihn davon in Kenntnis zu setzen.

Diego Maradona gehört seit jeher zu den Exoten im Bereich des Fußballs, aber auch zu den Legenden, die der Sport hervor brachte. Seinen sehr eigenen Charakter zeigte er zuletzt aber nicht auf dem Fußballfeld, sondern weit daneben: In der Fußballsimulation Pro Evolution Soccer 2017 war er mit einem virtuellen Abbild bedacht worden, das sich in einem Team aus Fußball-Legenden befand.

Pro Evolution Soccer 2017Pro Evolution Soccer 2017: Offizielle Partnerschaft mit Borussia Dortmund

Die Implementierung fand jedoch ohne Wissen von Maradona statt und somit floss auch kein Geld in seine eigene Tasche. Dies konnte der Argentinier nicht auf sich sitzen lassen und kreidete öffentlich die Herangehensweise von Konami an. Er war demnach sogar bereit, Konami zu verklagen. Der Publisher belächelte das erst nur, schickte dann aber den Vorsitzenden von Konami Digital, Takayuki Kubo, höchstpersönlich nach Argentinien, um mit Maradona zu reden.

Gespräche trugen Früchte

Die Gespräche scheinen sehr positiv verlaufen zu sein, denn es kam zu einer außergerichtlichen Einingung. Diese beinhaltet, dass Diego Maradona von Konami eine nicht näher genannte Summe Geld erhielt. Doch damit nicht genug – Kubo scheint ein wahres Verhandlungsgenie zu sein, denn es gelang ihm ebenfalls, Maradona zu einem Freund von Konami zu machen und so wird der Fußballstar bis 2020 Botschafter für die Pro Evolution Soccer-Serie und für diese öffentlich werben.

Lobenswert zu erwähnen ist noch, dass laut Maradona, Teile des erhaltenen Geldes für die Instandhaltung von Rasenfußballplätzen in Argentinien gespendet werden sollen. Es gibt Geschichten, die nur das Leben so schreiben kann.

News & Videos zu Pro Evolution Soccer 2017

Pro Evolution Soccer 2017: Offizielle Partnerschaft mit Borussia Dortmund Pro Evolution Soccer 2017: Auf der gamescom erstmals für alle spielbar Pro Evolution Soccer 2017: Konami kündigt PES 17 offiziell an
Pro Evolution Soccer 2017 Sport PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Konami
ENTWICKLER Konami
KAUFEN
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS