PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Sonne & Mond

Pokémon Sonne & Mond: Alle Infos über die legendären Pokémon Solgaleo und Lunala

Von Wladislav Sidorov - News vom 02.06.2016 13:49 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

In einem neuen Trailer wurden die beiden neuen legendären Pokémon Solgaleo und Lunala erstmals genauer vorgestellt. Wir stellen euch die beiden mysteriösen Wesen genauer vor und verraten euch, was die beiden Legenden so drauf haben.

Eine wahre Infoflut kam heute auf Fans von Pokémon Sonne & Mond zu. Unter anderem wurden die beiden neuen legendären Pokémon Solgaleo und Lunala vorgestellt, die die Cover der neuen Editionen schmücken werden.

Das ist Solgaleo

Solgaleo ist das legendäre Pokémon aus der Sonne-Edition und lässt sich auch nur dort fangen.

  • Kategorie: Sonnenkreis
  • Größe: 3,4m
  • Gewicht: 230,0 kg
  • Typen: Psycho + Stahl
  • Fähigkeit: Metallprotektor
  • Bekannte Attacke: Stahlgestirn

Seit Urzeiten wird Solgaleo, das auch den Ehrfurcht gebietenden Namen „Sonnenverschlinger“ trägt, als Abgesandter der Sonne verehrt. Solgaleos Körper birgt Unmengen an Energie und leuchtet strahlend, wenn es aktiv ist. Es hat eine wehende Mähne, die eine verblüffende Ähnlichkeit mit der Sonne aufweist. Seine einzigartige Attacke ist Stahlgestirn, bei der es sich mit der Gewalt eines Meteors auf seinen Gegner stürzt und dabei dessen Fähigkeit ignoriert.

Solgaleos Fähigkeit ist Metallprotektor, eine neue Fähigkeit, über die bisher noch kein Pokémon verfügte. Metallprotektor verhindert das Senken der Statuswerte durch Attacken und Fähigkeiten von Angreifern.

Das ist Lunala

Lunala wird das legendäre Pokémon aus der Mond-Edition sein – man kann es ebenfalls auch nur dort fangen.

  • Kategorie: Mondscheibe
  • Größe: 4,0 m
  • Gewicht: 120,0 kg
  • Typen: Psycho + Geist
  • Fähigkeit: Phantomschutz
  • Bekannte Attacke: Schattenstrahl

Seit Urzeiten wird Lunala, das auch den Ehrfurcht gebietenden Namen „Mondbringer“ trägt, als Abgesandter des Mondes verehrt. Lunala verschlingt unaufhörlich Licht und wandelt es in Energie um. Mit seinen ausgebreiteten Flügeln absorbiert es alles Licht ringsum und glitzert dabei wie die Mondsichel, wodurch es dem wunderschönen Nachthimmel ähnelt. Seine einzigartige Attacke ist Schattenstrahl, ein Angriff mit einem unheimlichen Lichtstrahl, der die Fähigkeit des Zieles ignoriert.

Lunalas Fähigkeit ist Phantomschutz, eine neue Fähigkeit, über die bisher noch kein Pokémon verfügte. Phantomschutz verringert den erlittenen Schaden bei vollen KP.

Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS