PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild: Promo-Kalender samt Release-Termin geleakt?

Von Daniel Busch - News vom 01.05.2019 13:56 Uhr
© Nintendo

Der vermeintliche Promo-Kalender von „Pokémon Schwert und Schild“ befindet sich im Umlauf. Darauf ist ebenfalls das potenzielle Release-Datum der Spiele aufgeführt.

Vor einigen Wochen wurden die beiden neuen Haupteditionen Pokémon Schwert und Pokémon Schild für die Nintendo Switch mit einem ersten Trailer angekündigt. Seitdem war es wieder still um die kommenden Spiele. Fans warten gespannt auf neue Informationen.

Pokémon Schwert und SchildPokémon Schwert und Schild: Erste neue Attacke bekannt gegeben

Erscheinen die neuen Pokémon-Spiele Mitte November?

Aktuell befindet sich der vermeintliche Promo-Kalender zu den beiden Spielen im Umlauf. Unter anderem wurde er auf Reddit gepostet. Darauf sind verschiedene Termine vermerkt, an denen Nintendo und The Pokémon Company neue Werbemaßnahmen planen. So finden sich auf dem Dokument folgende Haltestellen:

  • 15. Mai: CoroCoro-Enthüllung der Spiele-Cover
  • 27. Juni: Panel bei der Comic Con in Salt Lake City
  • 10. Juli: Gen 8-Funko Pops
  • 20. Juli: Panel bei der Comic Con in San Diego
  • 29: August: Panel bei der PAX
  • 12. – 14. September: Tokyo Game Show
  • 15. September: Weitere Enthüllungen im CoroCoro-Magazin
  • 4. Oktober: Promo-Tour und Comic Con in New York
  • 11. Oktober: Weitere Promo-Touren in Europa und Amerika
  • 12. Oktober: Panel bei der PAX in Australien und Promo-Tour in Australien
  • 2. November: Nintendo- und Game Freak-Event bei der EGX Berlin
  • 15. – 20. November: Erscheinungsdatum von „Pokémon Schwert und Schild“

Am interessantesten dürfte dabei natürlich der letzte Punkt sein: Das Erscheinungsdatum der beiden Spiele. Laut dem Fahrplan sollen Nintendo und The Pokémon Company den Release von „Pokémon Schwert und Schild“ zwischen dem 15. und dem 20. November planen. Da in Deutschland Nintendo-Spiele traditionsgemäß an einem Freitag erscheinen, würde das für die hiesigen Fans bedeuten, dass sie sich den 15. November vormerken sollten. Weit hergeholt ist das nicht: Nintendo brachte schon häufig die Pokémon-Spiele der Hauptreihe im November heraus, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft.

Pokémon Schwert und SchildPokémon Schwert und Schild: Riesige Stadien sind Arenen, es gibt keine Arenaleiter mehr

Vorsicht ist geboten

Ebenfalls sticht hervor, dass die beiden großen Messen E3 und Gamescom gar nicht aufgeführt sind. Gerade zur E3 enthüllt Nintendo oft in einem Livestream weitere Details zu kommenden Projekten, wobei die Vergangenheit bereits gezeigt hat, dass „Pokémon“ nicht immer ein Teil davon sein muss. Wie auch schon in dem Dokument vermerkt ist, wird Nintendo anscheinend erneut auf eine Kooperation mit dem japanischen Magazin CoroCoro setzen, was der japanische Publisher schon seit Längerem getan hat.

Das große Aber folgt hingegen jetzt: Man sollte dieses Dokument, das augenscheinlich anhand des Logos an der unteren Seite vom „Pokémon“-Entwickler Game Freak stammen soll, mit größter Vorsicht genießen. Es könnte zwar durchaus sein, dass einige Angaben der Wirklichkeit entsprechen können, aber die Glaubwürdigkeit der Daten wird durch einige Datumsfehler merklich eingeschränkt. So wurde beispielsweise recht häufig anstelle schon 2019 das Jahr 2010 angegeben. Nicht nur einmal, sondern ganze vier Mal. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass ein großes Unternehmen solche schlampigen Fehler macht.

Wir werden frühestens am 15. Mai erfahren, ob dieser Leak der Wahrheit entspricht. Dann nämlich sollen laut dem Fahrplan die Cover der beiden Spiele im japanischen CoroCoro-Magazin enthüllt werden.

 

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Pokémon Schwert und Schild Rollenspiel Nintendo Switch
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Game Freak
KAUFEN
The Witcher Crossover mit Lost Ark und Fortnie The Witcher: Geralt von Riva bekommt Crossover in anderen Spielen God of War Ragnarök Odins Raben in God of War Ragnarök finden: Alle Fundorte im Überblick – Guide One Piece Toei Animation Cyberangriff One Piece: Manga-Kapitel 1068 macht Hoffnung auf Rückkampf nach über 15 Jahren! The Last Of Us: Neuer epischer Trailer zur HBO-Serie ab Januar 2023 bei Sky
7 vs. Wild Folge 9 Code Yellow 7 vs. Wild Staffel 2 Folge 9: Code Yellow, der erste Teilnehmer ist raus! The Witcher Staffel 2 Rittersporn Jaskier Neuer Trailer zu The Witcher: Blood Origin mit einer Überraschung: Jaskir im Prequel dabei! The Callisto Protocol: Schlappe auf Steam wegen Stotterern und Rucklern One Piece Manga Kapitel 1057 Überraschung Yamato One Piece: Anime präsentiert erstmals Teufelsfrucht von Yamato Friendly Fire 9 Termin Friendly Fire 9: Termin für nächstes Jahr steht bereits fest Friendly Fire 8 Spenden Spendensumme bei Friendly Fire 8: So viel Geld ist 2022 gespendet worden MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS