PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Preiserhöhungen im Ingame-Shop

Von Wladislav Sidorov - News vom 05.05.2017 11:05 Uhr

Spieler müssen bei Pokémon Go bald tiefer in die Tasche greifen, wenn sie sich im Ingame-Shop umschauen. Der Kauf von PokéMünzen kostet auf iPhone und Android ab sofort etwa 10 Prozent mehr als vorher.

Ab sofort kosten sämtliche Ingame-Gegenstände in Pokémon Go für sämtliche Spieler mehr. Im Zuge einer allgemeinen Preiserhöhung wurden die Kosten für PokéMünzen auf iPhone und Android-Geräten um durchschnittlich 10 Prozent angehoben.

Es handelt sich dabei um eine allgemein Preiserhöhung durch Apple und Google, die durch wechselnde Währungskurse nötig wurden. Entwickler haben die Wahl, ob sie beim alten Preis bleiben und somit auf Einnahmen verzichten oder mit dem gesamten App Store mitziehen.

Pokémon GoPokémon Go: Mehr Pflanzen-Pokémon an diesem Wochenende

Teurere Items in Pokémon Go

In Pokémon Go benötigt man beim Kauf von Pokébällen, Glücks-Eiern, Lockmodulen und Accessoires sogenannte PokéMünzen. PokéMünzen können entweder durch Siege in Arenen oder durch einfache Ingame-Käufe erworben werden. Der Preis für PokéMünzen wurde folgendermaßen erhöht:

  • 100 Pokémünzen: Zuvor 0,99€, jetzt 1,09€.
  • 550 Pokémünzen: Zuvor 4,99€, jetzt 5,49€.
  • 1200 Pokémünzen: Zuvor 9,99€, jetzt 10,99€.
  • 2500 Pokémünzen: Zuvor 19,99€, jetzt 21,99€.
  • 5200 Pokémünzen: Zuvor 39,99€, jetzt 43,99€.
  • 14500 Pokémünzen: Zuvor 99,99€, jetzt 109,99€.

Korrektur: In einer früheren Verfassung des Artikels war lediglich von einer Preiserhöhung für iPhone-Besitzer die Rede. Tatsächlich zahlen auch Android-Nutzer mehr. Wir haben die News entsprechend überarbeitet.

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Go

Jesse und James Pokémon Go Pokémon Go könnte bald Jesse und James ins Spiel bringen Pokémon Go - Events Mai 2020 Shiny Snubbull Pokémon Go: Snubbull-Event und nächster Raucht-Tag erklärt Throwback Challenge 2020 Pokémon Go: Throwback Challenge bringt erste Pokémon aus der Galar-Region Pokémon Go: Remote Raid Pass Raid von der Couch aus ab sofort, Pokémon Go erhält Fern-Raid-Pass Abra in Pokémon Go Pokémon Go: Community Day mit Abra verschoben, neuer Termin jetzt bekannt! Pokémon Go: Am Rauch-Tag lockt ihr jede Stunde andere Typen an
Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
ps5 konzept Neues PS5-Konzept überzeugt mit heiß spekuliertem Curved-Design Assassins Creed Teile Umfrage bester Assassin’s Creed – Umfrage: Welcher ist euer liebster Teil? Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Dead by Daylight neuer Killer Dead by Daylight: Wer ist der mysteriöse Killer-Star in Kapitel 16? Live-Enthüllung angekündigt
Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing New Horizons – Mit diesem Tool wählt ihr immer das richtige Geschenk One Piece: Mangaka Eiichiro Oda äußerst sich zu den Corona-Auswirkungen Vikings Soundtrack in Valhalla Assassin’s Creed Valhalla: Vikings-Komponist arbeitet am Valhalla-Score Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PlayStation Studios: Neuer Markenname samt Intro für exklusive PlayStation-Spiele vorgestellt Top 10 der beliebtesten Dorfbewohner in Animal Crossing: New Horizons Die 15 beliebtesten Bewohner in Animal Crossing: New Horizons MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS