PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Große Bannwelle sperrt Cheater aus

Von Wladislav Sidorov - News vom 12.04.2017 15:11 Uhr

Niantic hat die dritte große Bannwelle in Pokémon Go gestartet. Mehrere Cheater, die in Arenen auf sich aufmerksam machten, wurden gesperrt.

Spoofer und Cheater in Pokémon Go fallen besonders in Arenen mit überaus starken und seltenen Pokémon auf. Nun hat Entwickler Niantic eingegriffen und tausende Nutzer gebannt.

Es handelt sich hierbei um die insgesamt dritte große Bannwelle des Jahres. Im Januar und März diesen Jahres kam es zuletzt zu groß angelegten Sperraktionen.

Niantic fokussierte sich in der aktuellen Bannwelle auf Cheater, die in Pokémon Go Bots nutzen, um schnell an Level und seltene sowie starke Pokémon zu gelangen.

News & Videos zu Pokémon Go

Jesse und James Pokémon Go Pokémon Go: Oberschurken Jesse und James sind da! Pokémon Community Day Nebulak Pokémon Go: Community Day im Juli mit Nebulak und diesen Boni Pokémon Go Kyurem Pokémon Go: Kyurem im Raid, Rampenlicht-Pokémon und mehr im Juli 2020 Pokémon Go Onkel Grandpa Pokémon Go-Grandpa ist zurück mit mehr Smartphones als je zuvor Mega-Evolution Pokémon Go Pokémon Go erhält Mega-Evolutionen Pokémon Go Fest 2020: Alle Infos zum virtuellen Live-Event im Juli
Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
KAUFEN
PS5 - Kundenrezensionen PS5: Kundenrezensionen schon jetzt zum Schießen PS5 - Neues UI zeigt Exklusivtitel PS5 – Hat Sony wirklich einen neuen Exklusivtitel angeteasert? Assassin’s Creed Valhalla: Macher sprechen über die Rolle der Verborgenen PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus!
PS5 - Verkaufszahlen PS5: Laut Analyst mindestens 200 bis 300 Millionen Verkäufe PS5 - Verpackungskarton PS5: So groß fällt der Verpackungskarton der PlayStation 5 aus Animal Crossing New Horizons Halloween Rezepte Animal Crossing New Horizons: Alle 14 neuen Kürbis-Rezepte im Halloween-Update PS5 Controller Schwarz PS5: Schwarzer DualSense-Controller scheint geleaked (Update) Assassin's Creed Valhalla PC Anforderungen Assassin’s Creed Valhalla: Systemanforderungen für PC offiziell enthüllt Ubisoft Forward Assassin's Creed Valhalla Assassin’s Creed Valhalla: Ubisoft verkündet Gold-Status, Entwicklung abgeschlossen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS