PLAYCENTRAL NEWS PlayStation VR

PlayStation VR: Spiele-Bundle mit Controller vorgestellt

Von Wladislav Sidorov - News vom 23.03.2017 12:11 Uhr

Besitzer einer PlayStation VR können im Mai ein Spiele-Bundle in der virtuellen Realität erwerben. Den Shooter Farpoint VR gibt es zusammen mit dem Aim-Controller in einem Paket.

Sony hat für alle Besitzer einer PlayStation VR ein interessantes Spiele-Bundle angekündigt. Am 17. Mai 2017 soll der Shooter Farpoint VR zusammen mit dem sonst optional erhältlichen Aim-Controller erscheinen und für mehr Immersion sorgen.

Regulär kostet Farpoint VR 69,99 Euro, für nur 30 Euro (aktuell also 99,99€) mehr gibt es den Controller im Paket dazu. Damit könnt ihr eure virtuelle Schlacht noch akkurater und realistischer gestalten.

Farpoint VR ist ein Shooter, der exklusiv für die PlayStation VR erscheint und dementsprechend nur auf der PlayStation 4 gespielt werden kann. Der Spieler wird auf eine gefährliche Reise in einer feindseligen außerirdischen Welt geschickt.

Hier könnt ihr Farpoint VR + Aim Controller kaufen.*

Star Wars Jedi: Fallen Order Test Review Star Wars Jedi: Fallen Order 2 – Releasezeitraum steht: Wie lange müssen wir warten? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Silent Hill-Bilder geleakt, aber sind die wirklich echt?
Disney Plus Umfrage höhere Kosten Werbung trotz Abo? Netflix und Disney Plus wollen künftig Werbung einsetzen Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen? Animal Crossing: New Horizons Untersuchen Kunstwerke Animal Crossing: Gemälde und Skulpturen als Fälschung oder Original erkennen – Guide One Piece Joy Boy Ruffy Manga One Piece: Wer ist die legendäre Figur Joy Boy im Piraten-Epos? GTA 6 bestätigt von Rockstar Games GTA 6 kommt laut offizieller Take Two-Roadmap vielleicht erst 2026 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS