PLAYCENTRAL NEWS Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor: Fans wollen Nintendo überzeugen, das RPG neu aufzulegen

Von Daniel Busch - News vom 29.07.2019 12:04 Uhr
© Nintendo

Das Nintendo GameCube-RPG „Paper Mario: Die Legende vom Äonentor“ soll ein Remaster erhalten – zumindest wenn es nach den Fans ginge. Auf Twitter liegt zurzeit der Hashtag #RemasterThousandYearDoor in den Trends, mit dem viele Fans Nintendo zu einem Remaster überreden wollen.

Für viele Fans stellt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor zweifellos der beste Ableger der Reihe dar. Als Fortsetzung zum N64-Klassiker „Paper Mario“ erschien „Die Legende vom Äonentor“ im Jahre 2004 für den Nintendo GameCube. Im Gegensatz zum Serienerstling bekam der zweite Teil jedoch nie einen Re-Release spendiert.

Fans wollen ein Remaster von „Paper Mario 2“

Nun versuchen viele Fans Nintendo davon zu überzeugen, „Paper Mario: Die Legende vom Äonentor“ als Remaster neu aufzulegen. Der Titel soll in aufgefrischter Grafik für die Nintendo Switch erscheinen. Die Fans begannen den Hashtag #RemasterThousandYearDoor (so heißt der Titel in der englischsprachigen Version) bei Twitter zu nutzen, um die Aufmerksamkeit von Nintendo auf dieses Spiel zu lenken. Zwischenzeitlich landete der Hashtag sogar auf Platz 1 der amerikanischen Twitter-Trends.

Die „Fan-Bewegung“ ist groß, doch was brachte den Stein ins Rollen? Der YouTuber Arlo forderte in einem Video zu dieser Aktion auf. In dem Video erklärt er seine Enttäuschung über die neueren Ableger der „Paper Mario“-Reihe und dass mit genügend Zusammenarbeit der Fans Nintendo, die Entwickler der Reihe umgestimmt werden können. Er stellte sogar eine Petition bei Chance.org auf.

Gibt es eine Chance auf ein Remaster?

Diese Aktion könnte sich durchaus als effektiv erweisen. Denn in einem Interview, das GameXplain vor rund vier Jahren mit Risa Tabata, ihres Zeichens Assistant Producer bei Nintendo, führte, machte sie deutlich, dass Nintendo durchaus ein Remaster von „Paper Mario: Die Legende vom Äonentor“ in Betracht ziehen könnte, wenn sich die Fans dazu äußern.

Ob die Aktion von Arlo dafür also ausreicht? Weitere YouTuber springen ebenfalls auf den Zug auf. Einige Twitter-Postings präsentierten wir euch hier.

#RemasterThousandYearDoor

Ihr wollt ebenfalls ein Remaster von „Paper Mario: Die Legende vom Äonentor“ und das beliebte RPG in neuem Glanz auf der Nintendo Switch genießen? Dann lasst es Nintendo wissen und macht bei der Aktion mit. Äußert euren Wunsch auf Twitter – auf höfliche Weise, wie Arlo bekräftigt – und nutzt den Hashtag #RemasterThousandYearDoor.

News & Videos zu Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! Valheim - beste Mods Valheim-Upgrade, die besten Mods! First-Person, geteilte Map & besseres Bausystem – Guide Pokémon Schwert und Schild Schillerndes Riffes Pikachu Gesang Event Verteilung Pokémon Schwert & Schild: Jetzt Schillerndes Riffex, singendes Pikachu und seltene Items erhalten! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Final Fantasy 7 Remake: Die stärkste Waffe für jeden Charakter bekommen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS