PLAYCENTRAL NEWS Origin

Origin: Battlefield 1 und Titanfall 2 bald bei EA Access

Von Andre Holt - News vom 08.07.2017 15:12 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Mit Battlefield 1 und Titanfall 2 erweitert Electronic Arts demnächst das Portfolio ihres Abo-Dienstes EA Access. Dadurch lassen sich die Spiele dann ohne weitere Kosten herunterladen und spielen.

Mit EA Access veröffentlichte Electronic Arts vor einigen Jahre ihren eigenen Abonnement-Dienst, der es für eine Gebühr erlaubt, einige Spiele aus dem EA-Portfolio herunterzuladen und diese dann ohne weitere Kosten zu spielen. Der Service läuft aktuell auf der Xbox One und auf dem PC als Origin Access – Sony weigerte sich den Dienst auch auf der PlayStation 4 zuzulassen.

OriginOrigin: Medal of Honor Pacific Assault kostenlos – Gratis abstauben!

Riesiges Angebot

Schon jetzt ist die Anzahl an Spielen wirklich groß und wie nun mitgeteilt wurde, wird diese auch stetig steigen. So sollen bald der 1. Weltkriegs-Shooter Battlefield 1 und der rasante Mech-Shooter Titanfall 2 zu dem Dienst stoßen. Battlefield 1 wird von DICE weiterentwickelt und erhält im Rahmen von kostenpflichtigen DLCs, neue Karten und Waffen. Diese müssten logischerweise zusätzlich erworben werden. Bei Titanfall 2 sieht es hingegen noch besser aus, denn der Titel verzichtet komplett auf einen Season Pass und bekommt von Zeit zu Zeit immer wieder neue Karten und Ausrüstungsteile spendiert – und zwar kostenlos. Für Titanfall 2 würde sich der Service also besonders lohnen.

Die beiden Shooter erschienen recht nah beieinander zum Ende des vergangenen Jahres und erreichten bei den Spielern und der Fachpresse sehr positive Kritiken. Beide Titel erreichen bei Metacritic eine Wertung im hohen 80er-Bereich. Auch für Nicht-Shooter-Fans soll zukünftig weiterhin einiges an Games geboten werden: So sollen wie üblich Testversionen der neuen Sportspiele vor der offiziellen Veröffentlichung bei EA Access zu finden sein und damit einen früheren Start für Abonnenten erlauben. Der Preis für EA Access liegt aktuell bei monatlich 3,99€ oder jährlich bei 24,99€.

Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels! Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film!
Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) Hogwarts Legacy: Heiligtümer des Todes Hogwarts Legacy: Können wir die Heiligtümer des Todes finden? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter