PLAYCENTRAL NEWS Oculus Rift

Oculus Rift: Neues VR-Headset ohne PC oder Smartphone

Von Dustin Martin - News vom 07.10.2016 09:41 Uhr

Die Zukunft der Virtual Reality wurde von Oculus VR auf der hauseigenen Oculus Connect vorgestellt. Anders als Gear VR oder die klassische Oculus Rift wird das kommende Headset ganz ohne einen leistungsstarken PC oder ein Smartphone laufen.

Die virtuelle Realität wurde von Oculus VR vor einigen Jahren wiederbelebt und hat dank des Unternehmens in der Zukunft wohl auch größere Chancen zu überleben, als es zurzeit mit der aktuellen Oculus Rift oder HTC Vive steht. Grund dafür ist das neue VR-Headset, das auf der Oculus Connect enthüllt wurde.

Mark Zuckerberg betrat dazu die Bühne und kündigte an, dass das neueste Modell von Oculus VR ohne einen PC mit teurer Grafikkarte und auch ohne Top-Smartphone funktionieren wird. Es funktioniere als Standalone-Gerät – weiteres Zubehör sei nicht nötig.

Mehr: VR-Technik steht vor neuem Meilenstein

Neue Oculus Rift als Standlone-Headset

Preislich und auch leistungstechnisch soll die Virtual-Reality-Brille zwischen der Samsung Gear VR für Handys und dem Vollpreisgerät Oculus Rift liegen. Besonders ist dabei, dass es Bewegungserkennung bieten soll – wir uns also genauso wie auch mit der Rift bewegen können.

Statistik: Nachfrage von VR-Headsets sinkt

Weder der Release-Termin noch der Name für das Zukunftsmodell von Oculus VR wurde auf der Konferenz genannt. Zuckerberg bekräftigte, dass sie bislang nur eine Demo zeigen könnten und kein fertiges Gerät. Bis zur Veröffentlichung dauert es offenbar noch einige Zeit.

Mehr: Warum sendet die Oculus Rift Daten an Facebook?

News & Videos zu Oculus Rift

Oculus Rift: Entwickler von Beat Saber gekauft Oculus Rift: Amazon Prime Day: Jetzt für nur 400 Euro im Touch-Bundle! Oculus Rift: Titanfall-Macher kündigen VR-Titel an Oculus Rift: Starke Preissenkung angekündigt Oculus Rift: Palmer Luckey möchte Hardware-Standard für VR-Porn Oculus Rift: VR-Brille verringert Abstand zu HTC Vive auf Steam
PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden morgen enthüllt PS Plus Oktober 2020 PS Plus Oktober 2020: Das sind die Top 3 User-Wünsche unserer Umfrage
PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Derzeit ausverkauft – So sieht es bei Amazon, MediaMarkt & Otto aus PS5 direkt voll: So viel Speicherplatz braucht die gesamt PS Plus-Collection PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 - Vorbesteller-Chaos PS5: Auch bei 2. Welle wieder hunderte stornierte Bestellungen Netflix Preis Erhöhung könnte kommen Netflix: Wird der Preis noch in diesem Jahr erhöht? Xbox Series X vorbestellen: Derzeit ausverkauft – Wie ist der aktuelle Stand? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS