PLAYCENTRAL NEWS Nintendo Switch

Nintendo Switch: Netflix, YouTube, Amazon und mehr sollen folgen

Von Wladislav Sidorov - News vom 08.03.2017 13:47 Uhr

In Zukunft soll es auf der Nintendo Switch auch Dienste wie Netflix, YouTube und Amazon geben. Dies bekräftigte Amerika-Chef Reggie Fils-Aime in einem Interview mit der Washington Post. Wann die Angebote folgen sollen ist jedoch noch unbekannt.

Großer Kritikpunkt an der Nintendo Switch sind die fehlenden Multimedia-Möglichkeiten der Konsole. Nun bekräftigte das Unternehmen, dass Dienste wie Netflix, Amazon oder YouTube in naher Zukunft folgen sollen.

In einem aktuellen Interview mit der Washington Post erklärte Amerika-Geschäftsführer Reggie Fils-Aime, dass man bereits mit allen großen Streaming-Anbietern an entsprechenden Apps arbeite. Man sei in aktiven Gesprächen mit allen Unternehmen, heißt es.

Nintendo SwitchNintendo Switch: Erste Verkaufszahlen, Rekorde in Deutschland und Frankreich

Netflix und YouTube kommen für Nintendo Switch

Es gäbe jedoch noch keinen genauen Zeitplan, wann die einzelnen Streaming-Apps für die Nintendo Switch erscheinen werden. Auch bei anderen Konsolen hat es immer ein wenig gedauert, bis die Apps für die jeweilige Plattform veröffentlicht wurden.

Neben den Multimedia-Funktionen fehlt auch ein Internet Browser, der irgendwann später nachgeliefert werden soll. Der Fokus bei der Nintendo Switch würde jedoch weiterhin auf die Spiele gelegt werden, versicht Fils-Aime. 

Wusstest du, dass Final Fantasy VII eine geheime 4. CD hat? Star Wars Jedi: Fallen Order Test Review Star Wars Jedi: Fallen Order 2 – Releasezeitraum steht: Wie lange müssen wir warten? Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Elden Ring - Quests und NPCs Quests in Elden Ring: Reihenfolge um Quest-Lines zu lösen – Liste aller NPCs & Aufgaben GTA 6 bestätigt von Rockstar Games GTA 6 kommt laut offizieller Take Two-Roadmap vielleicht erst 2026 Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2: Kommt endlich ein Upgrade für PS5 und Xbox Series X/S? Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen? Evil Dead: The Game – Internationale Test-Wertungen im Vergleich Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS