PLAYCENTRAL NEWS Super Smash Bros. Ultimate

Nintendo cancelt Smash World Tour 2022/2023 – Smash-Szene ist erschüttert

Von David Sieben - News vom 30.11.2022 17:33 Uhr

Zur Überraschung vieler Smash-Fans gaben die Veranstalter der Smash World Tour kürzlich bekannt, dass das große Event, das mit 250.000 US-Dollar Preisgeld in die Geschichte der Smash-Turniere eingegangen wäre, nicht stattfinden kann.

Grund dafür, sei eine überraschende Absage von Nintendo nach vielen Monaten von wohlwollenden Gesprächen und Planung. Auch CEO Alan Bunney von Panda Global wird vorgeworfen, im Vorhinein falsche Informationen gestreut und Veranstaltern gedroht zu haben, um dem rivalisierenden Event zu schaden.

Der ewige Konflikt zwischen Nintendo und kompetitiven Smash

Es ist nicht das erste Mal, dass die Smash-Szene mit Nintendo in Konflikt gerät. 2013 versuchte Nintendo das Streamen von „Super Smash Bros. Melee“ beim großen Fighting-Game-Turnier Evo zu verbieten. Damals ruderten sie nach heftigen Reaktionen der Fans allerdings wieder zurück.

2020 wurden die Online-Version, der berühmten Turnier-Reihe The Big House, von Nintendo geblockt. Da sie die Modifikation ihres Gamecube Klassikers nicht akzeptieren wollten, die es erst ermöglichte das Spiel vernünftig online zu spielen.

Genau wie 7 Jahre zuvor gab es auch 2020 wieder massive Shitstorms der Smash- und befreundeten Splatoon-Community. Big House 2020 durfte deswegen zwar nicht stattfinden, aber seitdem hatte Nintendo größtenteils von dem Verbot von weiteren Smash-Events abgesehen. Bis jetzt…

Die erste offiziell lizenzierte Smash-Meisterschaft in 2022

Seit der Gründung von kompetitiven Smash hat die Community nie viel Liebe und Rückhalt vom Entwickler Nintendo bekommen. Fette Preisgelder, wie bei League of Legends, Dota und Co. blieben aus, da sich die Community vor allem aus eigener Kraft organisieren musste.

2022 sollte das anders werden. Die E-Sport-Organisation Panda Global schaffte es mit Nintendo wieder eine Verbindung herzustellen. Ihr Panda Cup, der aus mehreren kleinen Events und einer finalen Meisterschaft im Dezember besteht, wurde offiziell von Nintendo lizenziert.

Parallel dazu kamen auch VGBootCamp, die Veranstalter der Smash World Tour mit Nintendo ins Gespräch. Nach Angaben der Veranstalter folgte nach anfänglicher Angst, ein Verbot von Nintendo erteilt zu bekommen, äußerst produktive und wohlwollende Gespräche.

Nintendo sehe kein Problem darin, dass es zwei Smash Circuits parallel gäbe. Sie waren sogar sehr überzeugt von der bisherigen Arbeit der Smash World Tour-Crew und interessiert an einer offiziellen lizenzierten Zusammenarbeit.

Ärger im Paradies?

Nach Jahren des Zwiespalts zwischen der Smash-Szene und Nintendo sollte es also ein friedliches Zusammenkommen geben mit gleich zwei größeren Smash-Circuits. Das klang für viele Fans zu schön , um wahr zu sein. War es leider auch.

In einem ausführlichen offenen Brief und Statement zur aktuellen Situation erzählen die Veranstalter der World-Tour, dass der CEO Alan Bunney des „konkurrierenden“ Panda Cups anfing kleineren Turnierveranstalter zu drohen, dass sie lieber mit seinem Cup als mit der Smash World Tour zusammen arbeiten sollten, da sie sonst mit einem Verbot von Nintendo rechnen könnten.

Auch eine der größeren Turnierorganisationen (Beyond the Summit) solle von Alan Bunney gedroht worden sein, nachdem sie eine Zusammenarbeit unter seinen Bedingungen abgelehnt hatten.

Die Zukunft von Smash Bros.

Die Smash World Tour wäre der Gipfel eines erfolgreichen Smash-Jahres gewesen mit steigenden Preisgeldern und Zuschauerzahlen. Die Community ist äußerst verärgert über Nintendos Verhalten und Bunneys eventuellen negativen Einfluss in der Geschichte.

Dieser Unmut geht sogar so weit, dass einige Top-Spieler aus Ärger über die Aktionen von Panda Global CEO und aus Respekt zur Smash World Tour-Crew nicht mehr am kommenden Panda Cup Event teilnehmen wollen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Einige gesponsorte Spieler, wie der Top 5 Smash Bros. Melee Spieler IBDW denkt sogar darüber nach das Panda Team zu verlassen. Eine offizielle Reaktion vom CEO zu den Vorwürfen gibt es bisher noch nicht.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Für die Zukunft von Smash sieht es indes düster aus. Die bisherige Korrespondenz mit Nintendo hat ergeben, dass sowohl die Smash World Tour 2023, als auch zwei weitere große Events von VGBootCamp abgesagt werden müssen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Von den zwei großen Meisterschaft-Events, die das kompetitive Smashjahr gebührend verabschieden sollten, ist eines untersagt worden und das andere droht von der Community boykottiert zu werden.

Aktuell steht noch die Hoffnung im Raum, das Nintendo ähnlich wie 2013 ihren Entschluss noch mal überdenken könnte. Wie realistisch das ist und wie Alan Bunney zu den aktuellen Ereignissen reagiert, bleibt abzuwarten.

Trinkt Nuka Cola, lauscht gerne Hymnen des Sturms und kann Fußball nur ertragen, wenn er von Raketenautos durch die Gegend gekickt wird. Außerdem großer Indie- und Strategiefan, Smash Bros. Melee Jünger und Wordmancer bei PlayCentral.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht
Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord Hogwarts Legacy Early Access Uhrzeit Hogwarts Legacy: Zu welcher Uhrzeit wird der Early Access Zugriff freigeschaltet? The Last of Us Folge 3 Serie Spiel Vergleich Vergleich: The Last of Us – Wie nah ist Folge 3 am PlayStation-Original? Detektiv Conan Manga Verkaufszahlen Meilenstein Detektiv Conan: Die Verkaufszahlen des Manga-Hits erreichen einen gewaltigen Meilenstein Dragon Ball Super Manga Kapitel 89 Diskette Inhalt Cell Dragon Ball Super: 89. Manga-Kapitel enthüllt den Inhalt der mysteriösen Diskette MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x