PLAYCENTRAL NEWS Mass Effect Andromeda

Mass Effect Andromeda: Wird das Sci-Fi-Rollenspiel zum Softcore-Weltraum-Porno?

Von Patrik Hasberg - News vom 27.02.2017 14:55 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

BioWares Sci-Fi-Rollenspiel Mass Effect: Andromeda gilt seitens des Entertainment Software Rating Boards nun als ein Spiel, das über volle Nacktheit verfügt – die Entwickler sprechen von einem Softcore-Weltraum-Porno.

Offensichtlich wird es richtig heiß im Weltraum, wenn wir uns am 23. März 2017 in Mass Effect: Andromeda an Bord des Raumschiffs Tempest begeben. Das Sci-Fi-Rollenspiel hat nun nicht nur den offiziellen Goldstatus erreicht, sondern auch den Rating-Zusatz (durch das Entertainment Software Rating Board) "teilweise Nacktheit" verloren und gilt fortan als Spiel, das über eine "volle Nacktheit" verfügt.

Mass Effect AndromedaMass Effect Andromeda: Infos zum Day-One-Patch und Größe des Spiels

Dies teilte Geraldirektor des Entwicklerstudios BioWare, Aaryn Flynn nun via Twitter mit, woraufhin eine nicht ganz ernst gemeinte Diskussion darüber entstand, wie zum Beispiel die Genitalien sowie die allgemeine Nacktheit von Aliens überhaupt richtig bewertet werden könne.

Daraufhin kam die überraschende Antwort von Flynn, dass die Sexszenen in Mass Effect: Andromeda von den Entwicklern gar als "vollkommener Softcore-Weltraum-Porno" betitelt werden. Auf die Frage eines Twitter-Users, ob er mit dieser Aussage nur trollen wolle, verneinte dieser. Wie viel Spaß oder Ironie nun wirklich in dieser Aussage stecken, können wir nicht beurteilen. Fest steht aber, dass das Thema "Sex" und "Nacktheit" in Mass Effect: Andromeda einen festen Bestandteil haben werden.

Ihr könnt also fest davon ausgehen, dass es in den Dialogen entsprechend heiß zur Sache gehen wird. Welche USK-Einstufung das Sci-Fi-Rollenspiel hierzulande erhalten wird, ist bislang noch unklar. Der Vorgänger Mass Effect 3 bekam Freigaben ab 18 (PEGI) und ab 16 Jahren (USK).

Mass Effect AndromedaMass Effect Andromeda: Natalie Dormer übernimmt Sprechrolle

In Australien hat der Titel bereits die Einstufung von MA15+ erhalten, ist entsprechend also für Spieler ab 15 Jahren geeignet. 

Mass Effect: Andromeda erscheint am 23. März 2017 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Mass Effect Andromeda Cover
Mass Effect Andromeda Action-Rollenspiel Xbox One, PC, PS4
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER BioWare
KAUFEN
Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels! Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film!
Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) Hogwarts Legacy: Heiligtümer des Todes Hogwarts Legacy: Können wir die Heiligtümer des Todes finden? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter