PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Marvel: Werden Magneto und Professor X von Schwarzen Darstellern verkörpert?

Von Lucas Grunwitz - News vom 16.09.2019 13:34 Uhr
© Marvel

Das Auftreten der X-Men im MCU steht kurz bevor – nun geht ein Gerücht herum, das eine Änderung der Schlüsselfiguren thematisiert. Eine Vorgehensweise, die Disney in der Vergangenheit bereits angewendet hat.

Mit dem Abschluss des Disney/Fox-Deals erwarten uns in naher Zukunft diverse Neueinsteiger im Marvel Cinematic Universe, allen voran die X-Men und Fantastic Four. Auch wenn es sich bei beiden Gruppierungen um absolute Fanlieblinge handelt, werden wir uns mindestens bis Phase 5 gedulden müssen, bis diese ihren Weg ins MCU finden werden.

Änderungen an Charles Xavier und Magneto?

Nun geht ein Gerücht herum, dass das Marvel Cinematic Universe die beiden wichtigsten X-Men-Charaktere, Charles Xavier (Professor X) und Erik Lehnsherr (Magneto), mit schwarzen Darstellern besetzen könnte. Das Portal Full Circle Cinema hat sich kürzlich auf Kevin Feige's Kommentare zur Vielfalt gestürzt und berichtet, dass Marvel laut einer unbestimmten Quelle in Betracht zieht, die kulturellen Hintergründe beider Figuren etwas anzupassen.

MarvelMarvel: Captain America als Zombie in geleakten What If…? Bildern zu sehen?

Vorhersehbarerweise ist die Community gespalten und hinterfragt was derartige Änderungen mit sich bringen. Schon zu Zeiten von „Doctor Strange“ war ein regelrechter Shitstorm entbrannt, da die Figur des Ancient One – im Original ein alter, asiatischer Mann – durch die britische Darstellerin Tilda Swinton verkörpert wurde. Disney wurde sogenanntes Whitewashing vorgeworfen: Das Unternehmen würde bewusst englische und amerikanische Darsteller mit weißer Hautfarbe bevorzugen, obwohl das eigentlich nicht nötig sei.

Dementsprechend würde Disney nun eine ähnlich etablierte Vorgehensweise in Angriff nehmen, da sich der kulturelle Hintergrund der Comicfiguren erneut ändern würde. Zwar fallen dementsprechend die Reaktionen im Netz wieder gemischt aus. In den meisten Fällen allerdings nur, weil am klassischen Konzept der Figuren geschraubt wird. Ob Kevin Feige die Rollen des Magneto und Professor X tatsächlich mit Schwarzen Darstellern besetzt, wird sich aber frühestens in einigen Monaten zeigen, wenn wir offizielle Meldungen zu den X-Men und Fantastic Four geliefert bekommen.

GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy Remaster: Systemanforderungen enthüllt und sie sind höher als bei GTA 5 Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Nightmare-Update bringt neue Map, neue Geister & mehr! GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy: Original vs. Definitive Edition – So stark hat sich die Grafik verbessert PS Plus November 2021 - Zeitplan PS Plus November 2021: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung
GTA The Trilogy - GTA 3 PS Now GTA 3 – The Definitive Edition kommt als Standalone für PS Now Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? Nintendo Switch OLED - Metroid Dread N64-Spiele ab sofort im Abo, Beschwerden nehmen Überhand HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Oktober 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS