PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Marvel: Abruptes Ende: Sony und Marvel beenden Spider-Man-Vereinbarung

Von Lucas Grunwitz - News vom 21.08.2019 06:50 Uhr
© Marvel / Sony

Es ist wie eine Scheidung: Aktuellen Berichten zufolge beenden Sony und Marvel ihre Zusammenarbeit. Es sieht wohl so aus, als ob Spider-Man vorerst allein durchs Sony-Universum schwingen wird.

Diese Meldung kommt wie aus dem Nichts: The Hollywood Reporter möchte von internen Sourcen erfahren haben, dass neue Verhandlungen zwischen Sony und Marvel gescheitert sind. Das bedeutet im Klartext: Tom Holland's Spider-Man wird in Zukunft nicht mehr mit den Figuren aus dem MCU interagieren dürfen.

Keine Zeit oder doch Geld?

Die Gründe für diesen Bruch scheinen aktuell noch derart undurchsichtig zu sein. Von offizieller Seite heißt es, dass Sony „enttäuscht darüber sei“, dass Kevin Feige in Zukunft nicht mehr die Spider-Man-Filme produzieren wird. Das hängt grundsätzlich wohl damit zusammen, dass Kevin Feige aktuell mehr als genug Filme und TV-Serien zu leiten hat.

Andere Quellen berichten, dass die Verhandlungen auf Basis von Geld und Finanzierung gescheitert sind. Marvel hätte sich eine 50/50 Kofinanzierungsvereinbarung gewünscht, was ein deutliches Upgrade zu den 5 Prozent Bruttoerlösen gewesen wäre, die Marvel aktuell erhält.

MarvelMarvel: Spider-Man: Far From Home – Längere Fassung kommt erneut ins Kino

Darüber hinaus soll Interesse daran bestanden haben, die Vereinbarungen auf die weiteren Sony-Filme auszuweiten. Sony lehnte diese Vorschläge ab, schlug im Gegenzug vor, alles so zu behalten, wie es aktuell sei. Disney hingegen lehnte diesen Gegenvorschlag ab. Weiteren Quellen zufolge sollen die Verhandlungen aktuell noch andauern. Bedeutet, dass beide Parteien immer noch zu einer Vereinbarung kommen könnten und Spider-Man doch eine Zukunft im MCU haben könnte.

Sollte es nicht zu dieser Vereinbarung kommen, werden wir Tom Holland in Zukunft wohl im Sony-Universum herumschwingen sehen. Das würde insofern Sinn machen, da eine Figur wie Venom ohne seinen charakteristischen Widersacher eigentlich nicht funktionieren kann – genauso wenig wie die weiteren Live-Filme um Morbius, der Vampir oder Black Cat und Silver Sable. Die nächsten Tage werden auf jeden Fall zeigen, wie es um Spideys Zukunft steht.

News & Videos zu Marvel

WandaVision: Was hat es mit Chaos-Magie auf sich? WandaVision Sitcoms WandaVision: Neue Folge erklärt, wieso Wanda Sitcoms so wichtig sind WandaVision - Agatha Pietro WandaVision: Neue Episode liefert weitere Hinweise für Pietros Rückkehr Marvels Spider-Man 3 mit Tom Holland hat endlich einen Titel: No Way Home WandaVision - Quicksilver Pietro WandaVision: Ist Quicksilver wirklich Quicksilver? Trailer zur Marvel-Serie The Falcon and the Winter Soldier demnächst auf Disney+
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Oddworld: Soulstorm PS Plus im April 2021: Das erste Gratis-Game für Mitglieder ist schon bekannt! PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher!
Pokémon Legends Arceus Legenden Pokeball Pokémon Legends: Arceus – Die Pokébälle sind aus Holz & stoßen Rauch aus Valheim Weltkarte aufgedeckt sehen Valheim: Karte aufdecken, Schnellreise nutzen und Markierungen setzen – Guide (Lösung) Animal Crossing New Horizons Update 1.8.0 Super Mario Animal Crossing: Super-Mario-Update 1.8.0 ist da – Alle neuen Inhalte und Events Life is Strange 3: Erste vermeintliche Infos geleakt, Ankündigung könnte in Kürze erfolgen God of War Ragnarök Kratos Thor God of War Ragnarök: Director äußert sich zum Release, bittet Fans um Geduld Amazon Prime Video Neu im März 2021 Amazon Prime Video: Alle Neuheiten im März 2021 – Neue Serien und Filme im Überblick MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS