PLAYCENTRAL TEST Mafia 2

Mafia 2: Test: Jimmy’s Rachezug durch Empire Bay!

Von Redaktion PlayCentral - Test vom 08.09.2010 16:06 Uhr

Seit knapp zwei Wochen ist Mafia 2 jetzt auf dem Markt und schon veröffentlicht 2K Games den ersten Download-Inhalt für das Mafia-Epos. Riecht ein wenig nach Profitgeilheit, vor allem wenn man sich den Inhalt anschaut. In Jimmy's Vendetta spielen wir eine Reihe von neuen Missionen in Empire Bay, welche glatt als Nebenmissionen für Mafia 2 durchgehen könnten. Unabhängig vom bitteren Beigeschmack der Kostenpflichtigkeit haben wir Jimmy's Vendetta für euch auf Herz und Nieren getestet.

Déjà-vu: Gefängnisaufenthalt

Nachdem wir Jimmy's Vendetta für 800 Microsoft-Points beziehungsweise 9,99 EUR im PlayStation-Store heruntergeladen haben, erscheint im Hauptmenü von Mafia 2 ein separater Menüpunkt. Neben der normalen „Story“ können wir nun Jimmy's Vendetta anwählen. Das erste AddOn ist in drei Schwierigkeitsgraden spielbar: Leicht, Mittel und Schwer. Nach der Auswahl eines Speicherslots und der Schwierigkeit starten wir direkt ins Spiel und werden mit der ersten Mission konfrontiert. Im Gefängnis von Empire Bay ist das Chaos ausgebrochen. Die Häftlinge prügeln wild auf das Polizei-Personal ein und brechen nach und nach aus ihren Zellen aus – Jimmy mittendrin statt nur dabei. Er nutzt die Gunst der Stunde und bahnt sich den Weg aus dem Gefängnis.

Die Vorgeschichte von Jimmy ist leicht erzählt. Er hat für allerlei Auftraggeber die Drecksarbeit gemacht und wurde anschließend von ihnen bei der Polizei angeschwärzt. Nun ist Zeit für Rache. Der Gefängnisausbruch wird von der ein oder anderen Prügelsequenz begleitet. Nachdem er sich mit der Uniform eines Polizeibeamten ausgestattet aus dem Sicherheitstrakt geschmuggelt hat, beginnt für Jimmy die Zeit der Rache in Empire Bay, womit die Story von Jimmy's Vendetta auch schon erklärt ist. 

Rache ist süß 

Was in anderen Open-World-Spielen selbstverständlich ist, wird bei Mafia 2 mit einem kostenpflichtigen Download-Inhalt nachgereicht. Die Rede ist von Nebenmissionen, welche den Spieler nach dem Durchlauf der Story noch bei Laune halten sollen. Jimmy's Vendetta setzt dabei auf die Vorzüge des Sandkasten-Prinzips. Wir starten in unserer Wohnung, woraufhin wir uns selbst aussuchen können, welche Aufgabe wir als nächstes erledigen. Wir erinnern uns: Im Hauptspiel Mafia 2 gab es Kapitel für Kapitel eine strenge Vorgabe, welche Aufgabe man als nächstes erledigen muss. Halb Linear, halb nicht Linear. Ebenfalls anders im AddOn ist der Verlauf. Jimmy's Vendetta basiert Mission für Mission auf eine eigene, kleine Geschichte. Bei einer Mission müssen wir beispielsweise ein Fahrzeug auf einem Fabrikgelände klauen und es zum Hafendeck bringen. Haben wir diese Aufgabe erledigt, endet die textförmige Erzählung der kleinen Geschichte, ohne weitere Anspielung im späteren Verlauf.

Von Autoklau bis Spionage

Jimmy's Vendetta bietet, wie bereits beschrieben, eine Vielzahl an tollen „Nebenmissionen“. Diese reichen vom durchdachten Autodiebstahl bis hin zur unauffälligen Verfolgungsjagd einer Zielperson. Das Highlight der Missionsvielfalt sind die „Visitenkarten“-Missionen. Hier bekommen wir einen Namen genannt (zum Beispiel: Tom Brodie, der „irische Bastard“) und anschließend eine Aufgabe, sein Leben systematisch zu zerstören. Im Fall Tom Brodie erfahren wir durch die Einleitung, dass er mit Benzin handelt. Also machen wir uns auf zu seinen Tankstellen und zeigen ihm, wie gut unsere Kugeln mit seinen Tanksäulen harmonieren. Haben wir ein Bündle von Missionen abgeschlossen, öffnen sich auf der Karte die nächsten Aufgaben, wodurch man viel Motivation bekommt immer weiter zu spielen.

Ein Hauch von Online-Erlebnis

Als kleinen Trost das es in Mafia 2 (noch?) keinen Multiplayer-Part gibt, hat 2K Games eine Online-Rangliste mit Jimmy's Vendetta eingeführt. Dies soll das arcadelastigere Spielerlebnis nochmal unterstreichen. Und tatsächlich bekommt Mafia 2 mit dem ersten AddOn ein ganz neues Gesicht. Für jede erledigte Mission bekommt der Spieler Punkte. Diese werden aus Zeitbonus, Schussgenauigkeit und von den Missionen abhängige Kriterien verteilt. Außerdem erhält man nach jeder abgeschlossenen Aufgabe einen Batzen Geld, welchen man dann für Essen, Kleidung und Fahrzeugtuning ausgeben kann. Außerhalb der Missionen bekommt man ebenfalls Punkte für zum Beispiel tolle Fahrmanöver oder erhöhte Geschwindigkeit. Aber Vorsicht: Auch in Jimmy's Vendetta haben die Polizisten von Empire Bay ein strenges Auge auf euch und euer Verhalten im Straßenverkehr.

91
Mafia 2 im Test

Fazit und Wertung von Redaktion PlayCentral

Fazit 

Jimmy’s Vendetta ist auf jeden Fall ein gelungenes AddOn, welches den Preis von 800 Microsoft-Point durch Online-Ranglisten, arcadelastigeres Spielerlebnis und eine handvoll toller neuer und abwechslungsreicher Missionen rechtfertigt. Der bittere und durchaus diskutable Beigeschmack, dass man für etwas bezahlen muss, was genauso gut als Nebenmissionen im Hauptspiel untergebracht werden hätte können, trügt den positiven Eindruck des ersten Download-AddOns. Wer Mafia 2 bereits durchgespielt hat und neues Futter in Empire Bay haben möchte, sollte bei Jimmy’s Vendetta zugreifen.

Wir vergeben für den Zusatzinhalt 87%. Die Wertung rechts umfasst die Vollversion Mafia 2, welches wir vor wenigen Tagen im Test hatten.

Wertung: 87% 

Pro

+Abwechslungsreiche Missionen- nicht linearer Ablauf- neue Fahrzeuglackierungen- Online-Rangliste

Contra

-Profit steht klar im Vordergrund
-keine neuen Waffen & Klamotten

News & Videos zu Mafia 2

Mafia 2: Kann nicht mehr auf Steam erworben werden Mafia 2: Details zu Charakteren von Mafia III aufgetaucht Mafia 2: Nachfolger bereits in Entwicklung? Mafia 2: MafuyuLP startet Let’s Play Mafia 2: Test: Joe Barbaro mischt Empire Bay auf!
Mafia 2 Action PC, Xbox 360
PUBLISHER 2K Games
ENTWICKLER 2k Czech
KAUFEN
PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS Plus Oktober 2020 Die PS Plus-Spiele für Oktober 2020 werden wohl Mittwoch enthüllt PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss entpuppt sich als K-Slot The Witcher-Serie mit Henry Cavill verliert neuen Hexer für Staffel 2
PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus Keine All-Digital-PS5 Amazon PS5 wieder ausverkauft: Vorerst wohl keine weiteren Vorbestellungen mehr PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS