PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses: Ultra Game Boy – Inoffizielle Neuauflage von Hyperkin angekündigt

Von Patrik Hasberg - News vom 10.01.2018 15:18 Uhr

Auf der diesjährigen CES 2018 in Las Vegas hat der Hersteller Hyperkin eine Neuauflage des Game Boy angekündigt. Dieser soll bereits im Sommer dieses Jahres erscheinen und aus einem stabilen Aluminium-Gehäuse bestehen.

Nintendo hat in den letzten Monaten offenbar die Retrowelle erreicht, weshalb wir bereits mit einem NES sowie einem SNES in der Classic Mini-Version versorgt worden sind. Natürlich liegt da die Vermutung nahe, dass in der nahen Zukunft auch der Game Boy eine Wiederauferstehung erlebt.

Inoffizielle Neuauflage von Hyperkin angekündigt

Bisher gibt es zu einem Game Boy Classic Mini allerdings lediglich Gerüchte. Eine offizielle Bestätigung seitens Nintendo steht bisher aus. Doch offensichtlich hat sich der Retro-Peripherie-Hersteller Hyperkin nun selbst auf die Fahne geschrieben, eine Neuauflage des Game Boy auf den Markt zu bringen. Die Arbeiten an einem solchen Gerät laufen bereits unter dem derzeitigen Arbeitstitel "Ultra Game Boy" auf Hochtouren.

Schick, schick

Optisch wird der Ultra Game Boy mit einem stabilen Aluminium-Gehäuse daherkommen und mit zwei Stereo-Lautsprechern sowie einem LCD-Bildschirm ausgestattet sein, damit ihr auch im Dunkeln spielen könnt. Der beiliegende Akku stellt insgesamt sechs Stunden Spielspaß sicher, während ihr das Gerät über einen USB-C-Port aufladen könnt.

Über die klassischen Drehrädchen an der Seite können Lautstärke sowie Kontrast geregelt werden. Durch ein drittes Rad kann die Hintergrundbeleuchtung des LCD-Bildschirms eingestellt werden. Puristen können diese Funktion allerdings auch abschalten, um den authentischen Game Boy-Look von früher zu genießen.

Solltet ihr die alten Module von früher noch besitzen, könnt ihr diese mit dem Ultra Game Boy nutzen. 

Was sagt Nintendo dazu?

Derzeit befindet sich der Ultra Game Boy in der Entwicklung. Laut dem Hersteller Hyperkin soll die Neuauflage aber bereits im Sommer 2018 zu einem Preis von rund 100 US-Dollar auf den Markt kommen. Ob es aber wirklich soweit kommen wird, ist noch nicht sicher, da Nintendo über die Rechte am Produkt verfügt und die Veröffentlichung des Projekts verhindern kann.

In der Vergangenheit ist es auch um den Super Retro Boy, der im letzten Jahr auf der CES 2017 angekündigt worden ist, sehr ruhig geworden. Sicherlich hat Nintendo auch in diesem Fall die Veröffentlichung verhindert und mit entsprechenden Konsequenzen für den Hersteller gedroht.

News & Videos zu Kurioses

IKEA Gaming Möbel Asus ROG Ikea macht jetzt 30 neue Gaming-Möbel – mit Asus Konami Bombendrohung PES 16-jähriger Schüler nach Morddrohungen an Konami verhaftet Das neue Gaming-Bett löst offenbar Stuhl und Couch ab Kurioses: Junger Mann schließt PS4 an Flughafen-Monitor an und zockt Apex Legends Kurioses: Cats – Nach zerreißenden Kritiken kommt eine überarbeitete Version ins Kino Kurioses: Pornhub offenbart, nach welchen Videospiel- und Filmfiguren am meisten gesucht wird
PS5 kaufen oder nicht? 5 Gründe, warum ich die PS5 nicht zum Release kaufen werde! PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 ausverkauft wo kaufen PS5 ausverkauft, 1. Welle überall vergriffen! Wann und wo geht es weiter?
RTX 3090 kaufen GeForce RTX 3090 ab den 24. September kaufen! – Preorder-Guide PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? PS5 bei Otto PS5 jetzt vorbestellen, bei Otto ist die Preorder live! Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 PS5 Box Verpackung Design PS5: So edel ist Sonys Next-Gen-Konsole verpackt Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS