PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses: Russisches Urteil: „Die Schöne und das Biest“ erst ab 16 freigegeben

Von Lucas Grunwitz - News vom 07.03.2017 15:09 Uhr

Es wird fast surreal: Aufgrund eines russischen Regierungsurteils darf der kommende Disneyfilm „Die Schöne und das Biest“ dort erst ab 16 gesehen werden. Hintergrund des Urteils sind Vorwürfe, mit denen sich Russland schon seit einiger Zeit konfrontiert sieht.

Selbst Disney hätte wohl nicht gedacht, dass es so weit kommt: Die bald erscheinende Realverfilmung des Disneyklassikers „Die Schöne und das Biest“ soll eigentlich ein netter Familienfilm sein – wie es aussieht, werden russische Kinder jedoch nicht in den Genuss des angesprochenen Films kommen und werden noch einige Zeit warten müssen, bis sie es legal tun können.

KuriosesKurioses: Russisches Urteil: „Die Schöne und das Biest“ erst ab 16 freigegeben

Ein Urteil der landesweiten Regierung hat dem Film nämlich nun eine Freigabe „Ab 16“ aufgedrückt. Hintergrund des Urteils ist eigentlich der feine Umstand, dass erstmals ein homosexueller Charakter in einem Disneyfilm auftritt – das sieht man im osteuropäischen Land leider nicht so gerne.

„Homosexuelle Propaganda“

Dieses Urteil soll an dieser Stelle sogar noch eine milde Entscheidung repräsentieren: Aufgrund eines Gesetzes, welches homosexuelle Propaganda abfangen soll, wäre der Film möglicherweise komplett verboten worden. Vyacheslav Telnov, der Kopf der Film-Division des russischen Kulturministeriums erklärte gegenüber der Internetseite KinoPoisk, dass der Film zwar problemlos in Russland erscheinen könne, dennoch aber nicht für junge Kinder zugänglich sein soll.

The Walking DeadThe Walking Dead: Primark T-Shirt löst rassistischen Eklat aus

Genug Futter für das Internet auch hier wieder die Stimme zu erheben: Russland musste sich in der Vergangenheit bereits öfters mit Vorwürfen der Homosexuellen-Feindlichkeit auseinandersetzen. Anzunehmen ist, dass die Regierung durch Twitter und Co. weitere harsche Kritik wird einfahren müssen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Das neue Gaming-Bett löst offenbar Stuhl und Couch ab Kurioses: Junger Mann schließt PS4 an Flughafen-Monitor an und zockt Apex Legends Kurioses: Cats – Nach zerreißenden Kritiken kommt eine überarbeitete Version ins Kino Kurioses: Pornhub offenbart, nach welchen Videospiel- und Filmfiguren am meisten gesucht wird Kurioses: Pornhub: Über diese Konsolen greifen die Nutzer auf die Seite zu Kurioses: Spieler investiert Mikrotransaktionen im Wert eines Luxuswagens in Transformers: Earth Wars
Assassins Creed Quiz Assassin’s Creed: Das große Quiz zur Spielreihe! GTA 5 ab morgen kostenlos im Epic Games Store? One Piece - Aokiji One Piece: Neue Informationen über Aokiji, Nico Robins Vater und Gol D. Roger Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020
The Last of Us 2: Sony kündigt neue Videoserie mit Story-Einblicken an Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Juni 2020? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Nintendo Switch im Look von Animal Crossing Nintendo Switch: Neue Engpässe durch Coronakrise könnten Wintergeschäft hart treffen Dead by Daylight neuer Killer Dead by Daylight: Wer ist der mysteriöse Killer-Star in Kapitel 16? Live-Enthüllung angekündigt PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS