PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses: Cats – Nach zerreißenden Kritiken kommt eine überarbeitete Version ins Kino

Von Sebastian Riermeier - News vom 23.12.2019 15:15 Uhr
© Universal Pictures – „Cats“

Nach seinem US-amerikanischen Kinostart ist die Musicalverfilmung von „Cats“ nicht nur zu einem Meme-Trend im Internet geworden, auch werden die Effekte des Films noch während seiner Kinolaufzeit überarbeitet.

Selten reagierten Zuschauer so stark auf die Effekte eines Films wie bei der Musicalverfilmung von „Cats“. Nach der Veröffentlichung des ersten Trailers explodierte das Internet mit Memes und Meinungen über die verstörende Wirkung der ersten Bilder und auch nach seiner Premiere sehen die Kritiken vernichtend aus. Jetzt sollen die Effekte noch während der Laufzeit in den Kinos überarbeitet werden.

TV-GuideTV-Guide: Fröhliches Streaming: Diese 5 Filme bringen euch weihnachtliche Stimmung auf Netflix und Co.

Update für Cats

Die Kinos, in denen „Cats“ bereits seit einigen Tagen läuft, erhielten Samstag eine verbesserte Version des Films. Das ist ein seltenes Ereignis, denn fast kein Film zuvor wurde während seiner Kinolaufzeit geupdated. Regisseur Tom Hooper gab in einem Interview bei der Premiere zu, dass noch 36 Stunden zuvor auf Hochtouren an dem CGI-lastigen Film gearbeitet wurde.

Das Internet reagierte nicht nur nach der Veröffentlichung des ersten Trailers verstört auf die Bilder, auch nach Kinostart haben Kritiker und Zuschauer urkomische Meinungen über die Musicalverfilmung. Neben zahlreichen Memes wurde „Cats“ in den letzten Tagen zu einem Kinoevent für manche Zuschauer, die sich mit ihren Freunden, viel Alkohol und guter Laune den Film zu einem Ereignis machten:

The Witcher (Serie)The Witcher (Serie): Henry Cavills Muskeln leierten Geralt-Kostüm so sehr aus, dass es ständig ersetzt werden musste

Zerreißende Kritiken

„Cats“ hat momentan einen RottenTomatoes-Score von 18 Prozent. Selbst einige Meinungen der Kritiker bringen die Leser zum Lachen und haben einen Weg in die Meme-Kultur gefunden:

Filme nach ihrer Fertigstellung erneut zu überarbeiten ist zwar eine Seltenheit, ab und zu kann es aber schon einmal vorkommen. Schon Stanley Kubricks Horrorklassiker „The Shining“ wurde nach seiner Premiere mit einem kürzeren Ende überarbeitet. Wenn ihr wissen wollt, welche Version von „Cats“ ihr im Kino sehen werdet, achtet auf Schauspielerin Judi Denchs menschliche Hand:

„Cats“ ist ab dem 25. Dezember 2019 in den deutschen Kinos zu sehen.

News & Videos zu Kurioses

IKEA stellt 30 Gaming-Möbel von Asus und ROG vor IKEA Gaming Möbel Asus ROG Ikea macht jetzt 30 neue Gaming-Möbel – mit Asus Konami Bombendrohung PES 16-jähriger Schüler nach Morddrohungen an Konami verhaftet Das neue Gaming-Bett löst offenbar Stuhl und Couch ab Kurioses: Junger Mann schließt PS4 an Flughafen-Monitor an und zockt Apex Legends Kurioses: Pornhub offenbart, nach welchen Videospiel- und Filmfiguren am meisten gesucht wird
Amouranth Twitch-Streamerin Amouranth ist schon wieder enbannt worden, Twitch wieder inkonsequent Amazon Prime Day 2021 Datum Tag Amazon Prime Day 2021 endet heute: Tipps und Tricks für die besten Deals & Angebote Assassin's Creed Valhalla Muspelheim Eivor alt Assassin’s Creed Valhalla in Muspelheim mit Odin und Loki: Setting für 3. DLC bestätigt PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Ende Juni
HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Record of Ragnarok Netflix Anime Record of Ragnarok: Wird es eine 2. Staffel des Netflix-Anime geben? PS5 DualSense reduziert Prime Day PS5: DualSense im günstigen Bundle mit Ladestation, Headset oder Game beim Prime Day 2021 Cyberpunk 2077 - Fehler auf Steam beim Download Cyberpunk 2077 offiziell zurück im PlayStation Store – allerdings mit einer Warnung Battlefield 2042 Battlefield 2042: Hype aufs neue Spiel lässt Battlefield 4 platzen, Server down MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS