PLAYCENTRAL GUIDES Hogwarts Legacy

Zauberpflanzen in Hogwarts Legacy – Rezepte, Zutaten und Tipps fürs Züchten

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 08.02.2023 11:42 Uhr
© Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

In Hogwarts Legacy gibt es die Möglichkeit selber Pflanzen zu züchten. Aber was steckt dahinter? Und was muss ich tun, um einen grünen Daumen zu beweisen?

Wie im echten Leben gehört hier schon einiges dazu. Aber keine Sorge: in dieser Lösung verraten wir euch alles rund um das Thema Pflanzen selber züchten. Damit solltet ihr bestens gewappnet sein und die Vorteile der Pflanzenzucht genießen können.

Zauberpflanzen in Hogwarts Legacy

Wofür sind Zauberpflanzen in Hogwarts Legacy gut? Ihr benötigt die Pflanzen, um Zaubertränke brauen zu können. Deshalb empfiehlt es sich, immer ausreichend Zutaten für eure Tränke parat zu haben.

Welche Pflanze ist für was gut? Es folgt eine Aufzählung, wofür ihr eure züchtbaren Pflanzen einsetzen könnt:

  • Diptam – Blätter des Heilkrauts Diptam werden für die Herstellung eines Mega-Power-Tranks verwendet. Es ist die heilende Zutat in diesem Trank.
  • Flussgras – Die Stängel von Flussgras werden für die Herstellung eines Fokustranks verwendet.
  • Knöterich – Die Zweige von Knöterich sind für den Unsichtbarkeitstrank gedacht. Dieser ist unter anderem für die Augentruhen notwendig.
  • Schrumpelfeige – Die Knollen der Schrumpelfeige werden für das Donnergebräu benötigt.
  • Malvenkraut – Die Blätter von Malvenkraut braucht ihr, um die Prüfungen von Merlin zu bestehen.

Wo finde ich die Rezepte für die Beschwörungen?

In Hogsmeade im Shop mit dem Namen Wälzer und Schriftrollen können Rezepte gekauft werden, die für das Züchten von Zauberpflanzen notwendig sind.

Das könnt ihr dann tun, wenn ihr erstmals Hogsmeade betretet. Sprecht ganz einfach mit Thomas Brown und er zeigt euch sein Sortiment. Als Basis dient allem voran der Pflanztisch mit kleinem Topf. Und den gibt es sogar gratis.

Stattet Thomas Braun in Hogsmeade einen Besuch ab. © Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

Doch der gute Thomas Brown hat noch mehr Beschwörungen im Angebot. Die nachfolgenden Spielestationen, die ihr im Raum der Wünsche beschwören könnt, bieten Upgrades hinsichtlich eurer zukünftigen Zimmerpflanzen.

  1. Pflanztisch mit kleinem Topf – Perfekt für eine Pflanze, die einen kleinen Topf braucht.
  2. Zauberanweisung: Dungkomposter – Dungkomposter erstellt Dünger, um Ertrag einer gesäten Pflanze zu erhöhen. Preis in Gold: 1000
  3. Zauberanweisung: Pflanztisch mit 3x kleinem Topf – Pflanztisch mit 3x kleinem Topf für viele Zauberpflanzen. Preis in Gold: 400
  4. Zauberanweisung: Pflanztisch mit 5x kleinem Topf – Pflanztisch mit 5x kleinem Topf für viele Zauberpflanzen. Preis in Gold: 2500
  5. Zauberanweisung: Pflanztisch mit mittelgroßem Topf – Pflanztisch mit mittelgroßem Topf für viele Zauberpflanzen. Preis in Gold: 750
  6. Zauberanweisung: Pflanztisch mit 2x mittelgroßem Topf – Pflanztisch mit 2x mittelgroßem Topf für viele Zauberpflanzen. Preis in Gold: 1500
  7. Zauberanweisung: Pflanztisch mit 3x mittelgroßem Topf – Pflanztisch mit 3x mittelgroßem Topf für viele Zauberpflanzen. Preis in Gold: 3000
  8. Zauberanweisung: Pflanztisch mit großem Topf – Tisch mit großem Topf für viele nützliche Zauberpflanzen. Preis in Gold: 1000
  9. Zauberanweisung: Pflanztisch mit zwei großen Töpfen – Pflanztisch mit zwei großen Töpfen für viele nützliche Zauberpflanzen. Preis in Gold: 3000

Wie ihr seht, könnt ihr beim guten Thomas schon so einige Beschwörungen kaufen. Sie werden euch für die Zauberpflanzenzucht dienlich sein!

Wir brauchen mehrere Pflanztische. © Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

Samen via Samenpäckchen besorgen!

Und wenn wir schon mal in Hogsmeade sind, können wir auch gleich zu Timothy Teasdale, der vor Die Magische Rübe steht. Hier könnt ihr Zutaten für eure Vorhaben kaufen. Wichtig ist, dass die Samen in unterschiedlich großen Töpfen gezüchtet werden müssen.

Und darunter auch Samenpäckchen:

  1. Diptamsamen (0 Gold) – Züchten in allen möglichen Töpfen
  2. Flussgras-Samen (350 Gold) – Benötigt großen Topf
  3. Knöterichsamen (350 Gold) – Benötigt kleinen Topf
  4. Malvenkraut-Samen (200 Gold) – Züchten in allen möglichen Töpfen
  5. Samen der Schrumpelfeige (450 Gold) – Benötigt mittleren – oder großen Topf

Außerdem könnt ihr auch Dünger (300 Gold) kaufen. Der Kompost kann den Pflanzen zugesetzt werden, um ihren Ertrag zu steigern. Bei unserem Freund Timothy lassen sich auch vorgefertigte Zutaten kaufen.

Ebenfalls in Hogsmeade wartet Beatrice auf uns. Besucht Wasserwegerich & Knollenblätterpilz, um weitere Samenpäckchen zu erhalten. Sie verkauft ebenfalls entsprechend die fertigen Pflanzen, die hier als Kampfwerkzeuge gehandhabt werden.

  1. Samen des Chinesischen Kaukohls (600 Gold) – Benötigt mittleren Topf
  2. Alraunensamen (800 Gold) – Benötigt kleinen Topf
  3. Samen der Venemosa Tentacula (1050 Gold) – Benötigt großen Topf
Pflanzen züchten in Hogwarts Legacy - Bilder - Alraunen
Ohrenstöpsel rein, wenn ihr Alraunen umpflanzt! © Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

Sind Kampfwerkzeuge jetzt Pflanzen? Ja, in „Hogwarts Legacy“ werden einige Pflanzen, wenn sie fertig gezüchtet wurden, zu waschechten Kampfwerkzeugen, die ihr dann wenig überraschend im Kampf einsetzen könnt. Und was machen die?

  • Chinesischer Kaukohl – Greift Gegner in der Nähe direkt an
  • Alraune – Schreit, wenn sie ausgegraben wird, betäubt und verletzt Gegner
  • Venemosa Tentacula – Verschießt Säure auf Gegner in der Nähe

Hier in Hogsmeade könnt ihr also zum Beispiel die notwendigen Samen kaufen, um die Alraune zu züchten. Alternativ könnt ihr die Alraune auch direkt erwerben (wenn es mal schnell gehen muss).

Wir als Gärtner*in: Zauberpflanzen züchten, los gehts!

Wie kann ich Zauberpflanzen züchten? Wenn ihr die notwendigen Rezepte zusammen habt, könnt ihr in der Zukunft im Raum der Wünsche pflanzen, was das Zeug hält. Spart also nicht mit euren botanischen Fähigkeiten. Zeigt, was ihr drauf habt!

Aber dafür müsst ihr erst einmal die Hauptmission Unterrichtsstunde Kräuterkunde absolvieren. Geht also nach dem Abstecher in die Verbotene Abteilung in der Bibliothek ins Gewächshaus und sprecht mit Professor Garlick. Erst danach könnt ihr selbstständig Pflanzen züchten.

Pflanzen züchten in Hogwarts Legacy - Gewächshaus
Das Gewächshaus lehrt euch Kräuterkunde. © Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

Im Laufe der Mission schaltet ihr den Pflanztisch frei, wo ihr die Samen verarbeiten könnt. Am Pflanztisch werden die verfügbaren Pflanzen und ihre Samen angezeigt (vorausgesetzt, ihr habt sie freigeschaltet).

Außerdem wird am Pflanztisch nochmal angezeigt, wie es um die Pflanzengröße bestellt ist und wie lange die Zauberpflanzen eigentlich benötigen, um geerntet zu werden. Das ist die Wachstumszeit.

  • Die Wachstumszeit beträgt in der Regel rund 10 Minuten.

Nach dem Einpflanzen erfahrt ihr, wie hoch der Ertrag ausfällt. Im Falle von Malvenkraut ohne Dünger wären das zum Beispiel 5 Mal Malvenkraut, wenn die Wachstumszeit durch ist.

Samen in den Töpfen: Jetzt heißt es Warten! © Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

Das Malvenkraut benötigt ihr immer für Merlins Rätsel. Es liegt also nahe, hier immer welche auf Lager zu haben. Und wenn es einmal schnell gehen muss, besucht Hogsmeade und kauft ein paar fertige Stück Malvenkraut.

Ein kleiner Tipp: Wenn ihr die falschen Samen ausgewählt habt, könnt ihr zwischendurch übrigens abbrechen und neu starten. Haltet einfach L3 länger gedrückt auf der PlayStation und dann ist der Topf wieder leer.

Wo kann ich Pflanzen züchten? Wenn ihr den Kräuterkundeunterricht abgeschlossen habt, geht es fortan im Raum der Wünsche weiter mit eurem Handwerk.

Hier könnt ihr fortan ganz einfach eure Pflanzen züchten. Bedenkt dabei die notwendigen Materialien. Ihr müsst nach und nach eure Pflanztische erweitern und neue Samen aus Hogsmeade dürfen auch nicht fehlen, wenn sie euch ausgehen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Harry Potter
Hogwarts Legacy Action-Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! Assassin’s Creed Shadows: So groß wird die Spielwelt ausfallen! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter