PLAYCENTRAL TEST Hardware

Hardware: Razer Abyssus Essential – Es muss nicht immer teuer sein! – Test

Von Philipp Briel - Test vom 22.03.2019 16:35 Uhr
© Razer

83
Hardware im Test

Fazit und Wertung von Philipp Briel

Wie schwer es als Linkshänder sein kann, eine gelungene und komfortable Gaming-Maus zu finden, können die meisten Rechtshänder vermutlich gar nicht erahnen. Wir „Lefties“ schauen manchmal schon ein wenig neidisch auf die riesige Bandbreite an Eingabegeräten, die uns allerdings aufgrund der Form verwehrt bleiben.

Mit der Razer Abyssus Essential liefert der Hersteller eine gelungene Option ab, die aufgrund des ergonomischen Designs beide Lager ansprechen dürfte. Zumindest, wenn wir uns mit den Basis-Funktionen zufrieden geben.

Ich bin ehrlich: Ich brauche keine Makro-Tasten oder einstellbare Widerstände. Mir reicht eine zuverlässige, komfortable Maus mit einem präzisen Sensor und genau das liefert Razer hier ab. Ohne Firlefanz, ohne Spielerein.

Mit 30G-Beschleunigung und 7.200 DPI ist die Razer Abyssus Essential selbst anspruchsvollsten Aufgaben gewachsen. Auch die Maustasten und das griffige Scrollrad liefern einen guten Job ab, wenngleich letzteres etwas zu schwammig ausfällt.

Etwas Kritik gibt es beim Preis, der in Anbetracht des Gebotenen etwas zu hoch ausfällt. Hier hätte ich mir gewünscht, dass Razer auf die Chroma-Unterbodenbeleuchtung verzichtet und die Maus dafür mir ein paar weiteren Features ausgestattet hätte. Doch das ist Meckern auf hohem Niveau.

Wer also auf der Suche nach einer nicht allzu teuren Gaming-Maus mit ergonomischem Design ist, bekommt mit der Razer Abyssus Essential einen kompakten Vertreter an die Hand, der vor allem aus technischer Sicht vollends überzeugen kann.

Razer Abyssus Essential bei Amazon kaufen!*

*Hinweis: Dieser Beitrag ist keine bezahlte Werbung. Bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt.

Pro

+Präziser optischer Sensor
+Gute Werte bei Tracking und Beschleunigung
+Ergonomische Form auch für Linkshänder geeignet
+Hervorragende Verarbeitung
+Geringes Gewicht
+Individualisierbare Chroma-Beleuchtung
+Xbox One-Support

Contra

-Keine Daumen- oder Makro-Tasten
-Kein ummanteltes Kabel
-Mausrad etwas schwammig

News & Videos zu Hardware

Fernseher bei Saturn im Angebot: SONY KD-55XH9005 LED TV PS5: Sony UHD 4K-Fernseher XH90 bei Saturn im Sonderangebot Razer Naga Pro Razer stellt die Naga Pro vor: Drei innovative Gaming-Mäuse in einer Gaming-Monitore 2020 besten Die 8 besten Gaming-Monitore 2020: Curved, 4K, 144 Hz und 1ms Reaktionszeit Elgato Wave 3 Elgato Wave 3: Was kann das Premium-Mikrofon für Streamer? Hardware: Micro-LED-Technologie: Samsung stellt riesigen Bildschirm mit 583 Zoll vor Hardware: Razer Seiren Emote: Das Streaming-Mikrofon mit einem 8-Bit-Display
PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS5 - 2. Welle PS5: 2. Welle der Vorbestellungen starten schon morgen PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5
PS5 bei Saturn Preorder PS5-Preorder live: Saturn bietet jetzt Nachschub! PS5 bei Amazon PS5 wieder da: Amazon hat neues Kontingent, ab sofort vorbestellen! Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus GTA 6 Franklin GTA 6: Franklin-Schauspieler erklärt, wieso das Spiel so lange braucht PS5 bei Otto PS5 jetzt vorbestellen, bei Otto ist die Preorder live! Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS