PLAYCENTRAL NEWS H1Z1

H1Z1: Heutiges Update bringt gewagtes Feature und Wipe 2

Von Pierre Magel - News vom 25.02.2015 10:28 Uhr

Jetzt müssen alle Überlebenskünstler aus dem Zombie-MMO H1Z1 wieder stark sein: Das heutige Update bringt neben einigen Neuerungen unter anderem auch den zweiten Wipe, der das Spiel erneut komplett zurücksetzt. Eines der geplanten Features sorgt schon jetzt für Ungewissheit in der Community.

Wer in H1Z1 momentan gut ausgerüstet ist, der wird sich über folgende Meldung wahrscheinlich nicht sonderlich freuen: Heute um 12 Uhr werden die Server für zwei Stunden heruntergefahren und wenn sie wieder funktionieren, hat das Team den Wipe bereits durchgeführt. So wollen die Entwickler vom Studio Daybreak Games weitere Exploits auslöschen und das Chaos hinter dem Base Building eindämmen. Damit einhergehend wurde die Abnutzung von Nahkampfwaffen extrem erhöht, wenn man gegen Spielerbauten aus Metall schlägt. Die "Lebenspunkte" der Basis erhalten einen Boost und "Upper Level Wall"-Rezepte kann man nun fehlerfrei entdecken.

Während es sonst einige Bugfixes gibt, werden zudem zwei größere Änderungen implementiert: Wie man dem offiziellen Beitrag auf Reddit entnehmen kann, wird eine ganze Liste europäischer Server eingestampft. Daraus entstehen dann neue EU-Server, die den Modus Battle Royale anbieten – oder man hebt sie für zukünftige Regelserver auf, die zu einem späteren Zeitpunkt kommen sollen. Das andere Feature wird bereits hitzig diskutiert: Ab dem heutigen Patch wird man Spieler über einen Knopf direkt den Entwicklern melden dürfen, nachdem man gestorben ist. Die Community befürchtet, dass diese Option häufig verwendet wird, wenn man gefrustet über den eigenen Tod einen Hang zur Rache verspürt. Eigentlich soll sie dazu dienen, unfaire Spieler unkomplizierter und schneller bestrafen zu können.

KOMMENTARE

News & Videos zu H1Z1

H1Z1: Neuer Entwickler gibt Z1 Battle Royale auf und gibt es Daybreak Games zurück H1Z1: Shooter erscheint im Mai als F2P-Spiel für die PS4 H1Z1: Ab heute Wechsel zu Free-2-Play H1Z1: Verlässt Early Access nach zwei Jahren, neuer Modus mit Fahrzeugen H1Z1: Spielerschaft um 91 Prozent gesunken H1Z1: Spielerzahl sinkt rapide
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Preis, Uhrzeit und Fundorte: Alle Fische in Animal Crossing: New Horizons im Überblick MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS