PLAYCENTRAL NEWS H1Z1

H1Z1: Alle Informationen zur Zukunft und dem Beginn des Early Access

Von Pierre Magel - News vom 09.12.2014 10:04 Uhr

Endlich ist der Release-Zeitpunkt für den Early Access von H1Z1 bekannt – ab dem 15. Januar 2015 können Zombie-Freunde und Surival-Fans loslegen. Damit bis dahin auch alle genau wissen, was auf sie zukommt, gab es nach der Ankündigung eine einstündige Fragerunde, die so ziemlich jeden Abspekt des Spiels abdecken wollte. Wir haben die Übersicht.

In gut einem Monat dürfen wir Spieler endlich in das Zombie-MMO H1Z1 schauen und begutachten, was das Entwicklerstudio Sony Online Entertainment in der langen Zeit bis zum Early Access auf die Beine stellen konnte. Nachdem der Zeitpunkt verkündet wurde, gab es kurze Zeit später eine große Q&A-Session mit dem versammelten Entwicklerteam, welches bereitwillig alle anstehenden Fragen beantwortete. So wird es zwei Versionen des Early Access geben: Einmal die normale Variante für 19,99$, die den Zugang zum Spiel gewährleistet und dann eine teurere Version, über die man noch nicht viel weiß – diese wird aber einige Tickets erhalten, die man braucht, um verschiedene Server betreten zu können. Das Ticketsystem soll allerdings kein Pay2Win werden, sondern kann man sich als Spieler auch den Zugang auf die Server mit spezielleren Spielmodi verdienen, indem man das Spiel intensiv spielt. Weitere Details dazu werden in Zukunft folgen.

Zum Beginn des Early Access wird es unter 50 Server geben, wobei die Zahl der Spieler auf den jeweiligen Servern ebenfalls klein anfängt, nach und nach dann aber immer größer werden soll. Gleiches gilt für die Map, die mit 64km² startet, irgendwann aber fast die komplette USA beinhalten soll. Man will nicht nur die absolut wichtigsten Gebiete einfangen, sondern einen sehr detailierten Querschnitt aller Zonen und Begebenheiten der vereinigten Staaten zur Zeit einer Zombie-Invasion anbieten.

Während man sich auf dem PC schon auf das Spiel freuen kann und dazu nur Steam benötigt wird, muss man sich als Besitzer einer Playstation 4 noch gedulden – das Spiel wird zwar definitiv für die Konsole erscheinen, dies aber erst nach einem gelungenen Release von PlanetSide 2 auf der Sony-Konsole. Sony Online Entertainment plant momentan, dass der Early Access für den PC ungefähr 1-2 Monate gehen wird, bevor man den nächsten Level der Beta erreicht.

Die frühe Phase des Spiels wird unter anderem 16 Waffen, 3 Fahrzeuge und verschiedene Wettereffekte wie Regen, Schnee oder Wind beinhalten. Auch rudimentäres Crafting und Farming sind fester Bestandteil des Early Access. Aber aufgepasst: Zombies können durchaus Türen einreissen und so eine vermeidlich sichere Festung kapern. Dabei wird es unterschiedliche Zombies geben, die verschieden klug, aggressiv oder ängstlich reagieren und sich oftmals zu einer Gruppe zusammenschließen, in der sie besonders tödlich sind.

Der Spieler kann bluten und wird müde, wenn er nicht genug Schlaf bekommt. Die Anpassung der eigenen Charaktere fällt allerdings eher gering aus, wird dafür aber schon früh die Möglichkeit bieten, sich auch einen weiblichen Helden zu erschaffen und anzupassen. Ansonsten sind allerlei Dinge geplant, die aber nicht zum Early Access im Spiel enthalten sein werden, darunter beispielsweise Motorräder und Flugzeuge, gewaltige Waffen und Features für eigene Clans und Gilden. Auch ist es erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich, sich bei seinen Freunden spawnen zu lassen – zu Beginn wird man sich schnöde finden müssen. Die volle Liste aller Fragen und Antworten gibt es gesammelt im Reddit-Thread und das VoD zur Q&A-Session findet ihr auf twitch.tv – viel Spaß!

News & Videos zu H1Z1

H1Z1: Neuer Entwickler gibt Z1 Battle Royale auf und gibt es Daybreak Games zurück H1Z1: Shooter erscheint im Mai als F2P-Spiel für die PS4 H1Z1: Ab heute Wechsel zu Free-2-Play H1Z1: Verlässt Early Access nach zwei Jahren, neuer Modus mit Fahrzeugen H1Z1: Spielerschaft um 91 Prozent gesunken H1Z1: Spielerzahl sinkt rapide
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung
RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) WandaVision: Serien-Finale erklärt Ursprung – was ist das Schicksal der Scarlet Witch? Werden wir in GTA 6 eine Frau spielen? GTA 5: Take-Two CEO spricht über PS5-Version und weitere Remaster-Pläne Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS