PLAYCENTRAL NEWS GTA 6

GTA 6: Rockstar Games hat angeblich mehrere Titel in der Entwicklung

Von Patrik Hasberg - News vom 21.04.2019 09:42 Uhr
© Rockstar Games

Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass Rockstar Games neben „GTA 6“ außerdem an einem weiteren Titel arbeitet. Nun gibt es weitere Hinweise, die dieses Gerücht verstärken. Möglicherweise befindet sich neben dem Open-World-Titel außerdem „Bully 2“ in der Entwicklung.

Vor dem Jahr 2013 haben die verschiedenen Studios von Rockstar Games an unterschiedlichen Projekten gearbeitet. Nach und nach wurden diese allerdings ehrgeiziger und größer, weshalb sich die Studios schließlich zusammenschlossen, um innerhalb einer großen Entwicklergruppe an jeweils einem großen und ambitionierten Projekt zu werkeln.

PlayStation 5PlayStation 5: Spider-Man lädt 15 Mal schneller als auf der PS4

Eines davon war GTA 5, dass im Jahr 2013 veröffentlicht wurde und dessen Online-Ableger noch heute regelmäßig durch neue Inhalte unterstützt wird. Nach dem Release des Open-World-Titels machten sich die Entwickler an das nächste Großprojekt – Red Dead Redemption 2. Der Western-Titel ist im vergangenen Jahr veröffentlicht worden und besitzt ebenfalls einen Multiplayer-Modus namens Red Dead Online.

Dass Rockstar neben Red Dead Online seit längerer Zeit an GTA 6 arbeitet, gilt für viele bereits als gesichert, auch wenn es bislang keine offizielle Stellungnahme seitens des Entwicklers gibt.

GTA 6GTA 6: Ehemaliger Mitarbeiter leakt Existenz des Spiels

Arbeitet Rockstar an mehreren Spielen?

Doch möglicherweise hat das Entwicklerstudios in den vergangenen Jahren gar nicht nur an einem Spiel gearbeitet, sondern gleich an mehreren. Dieser Meinung ist beispielsweise der Reddit-Nutzer Fika122, der ein prominentes Mitglied des „Bully 2“-Subreddits ist. Der Nutzer hat vor Kurzem den Lebenslauf eines Mitarbeiters von Rockstar India durchleuchtet und festgestellt, dass dieser an mehreren Spielen arbeitet. Bei einem dieser Titel handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um „GTA 6“, doch was könnte das zweite Spiel sein?

Immer wieder wird darüber spekuliert, dass Rockstar nach der Veröffentlichung von „Red Dead Redemption 2“ unter anderem verstärkt die Arbeiten an Bully 2 aufgenommen haben soll. Angeblich handelt es sich dabei um ein Sequel mit dem Namen „Bully 2: Kevin's Back Jack“.

Dieses Gerücht sollte jedoch mit Vorsicht genossen werden, da es sich bei der Verwendung von „Spielen“ in dem Lebenslauf des Rockstar-Mitarbeiters auch um einen einfachen Fehler handeln könnte.

Was meint ihr, an welchen Spielen Rockstar Games aktuell arbeitet? Schreibt uns gerne unterhalb dieser Zeilen in die Kommentare.

Bully 2Bully 2: Weitere Hinweise auf einen Nachfolger aufgetaucht

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
GTA 6 Open-World-Action PC, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Rockstar Games
ENTWICKLER Rockstar North
KAUFEN
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide) 7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität?
Die Ringe der Macht: Wer ist Arda? Das Ende von Folge 3 erklärt Deepfake: Schauspieler Bruce Willis macht sich als erster Hollywoodstar unsterblich Herr der Ringe-Serie: Was ist Ostirith in Ringe der Macht? PS5 DualSense Mute Stummschalten PS5-Controller stummschalten: So mutet ihr den DualSense dauerhaft Cyberpunk 2077 Schönheit Cyberpunk 2077 – Guide: Alle folgenreichen Entscheidungen & alle einmaligen Gelegenheiten (Lösung) One Piece streamen auf Deutsch: Wo kann der Anime im Stream geschaut werden? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS