PLAYCENTRAL NEWS Games

Games: Streaming-Portal Twitch schiebt leichter Bekleidung einen Riegel vor

Von Christian Liebert - News vom 28.10.2014 08:32 Uhr

In einer aktuellen Regeländerung nimmt sich das Livestream-Portal Twitch einem aktuellen Trend an und verbietet leichte sowie aufreizende Bekleidung. Dies gilt für Männer und Frauen gleichermaßen.

Es ist ein Problem, über das sich in jüngster Vergangenheit immer häufiger beschwert wurde und dem nun ein Riegel vorgeschoben wird. Bisher gab es auf der Streaming-Plattform Twitch keine Regeln für die Bekleidung der Streamer. Vor allem in weiblichen Kreisen führte dies zum Boom der „Boob-Streams“, in denen die Zocker-Damen mit Close-up auf ihren Ausschnitt oder in sehr leichter Bekleidung oft nur einen eher nebensächlichen Gaming-Content ablieferten. Kritische Stimmen bezeichneten dies sogar teilweise als eine Vorstufe zur Prostitution auf dem Livestream-Portal. Für die Streamer selbst war dies kein schlechtes Geschäft – die Spendenkasse klingelte ordentlich.

Nach vielen Beschwerden aber reagiert Twitch und ändert seine Regeln. Ab sofort sind knappe Outfits, Kamera-Fokus auf spezielle Körperteile und aufreizende Positionen verboten. Dies gilt allerdings nicht nur für die Damenwelt, sondern auch für die Männer der Schöpfung, die ihre Sixpack-Oberkörper ebenso nur noch unter einem T-Shirt zeigen dürfen. Sollte aus Hitzegründen das Tragen eines Oberteils unmöglich sein, soll die Webcam nur auf das Gesicht ausgerichtet werden.

Natürlich ist diese Regelung ziemlich strikt und sie wirft auch die Frage nach Zensur auf. Allerdings darf nicht vergessen werden, dass viele Minderjährige auf Twitch zuschauen, für die so ein Programm nicht geeignet ist – da auch oft Alkohol mit im Spiel ist. Der Genuss von Bier, Wein, Sekt oder Schnapps ist auf Twitch schon ewig verboten, was viele Streamer aber nicht daran hindert, eben solche Getränke zu konsumieren. Ob die neue Dresscode-Regel mehr Erfolg hat?

News & Videos zu Games

Neue Games zu Hellboy oder Sin City? Dark Horse Comics gründet eigenes Entwicklerstudio The Last of Us Serie HBO Uncharted, Resident Evil & The Last of Us: Auf diese kommenden Videospieladaptionen können wir uns freuen Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Humankind Screenshot Release von Humankind verschoben: Die Konkurrenz zu Civilization kommt später The Perfect Dark Perfect Dark: The Initiative stellen ihr erstes exklusives Xbox-Projekt vor The Callisto Protocol The Callisto Protocol: Das ist der neue Horror-Shooter von Glen Schofield
Amouranth Twitch-Streamerin Amouranth ist wieder gebannt worden, wohl nicht wegen Freizügigkeit Amazon Prime Day 2021 Datum Tag Amazon Prime Day 2021 endet heute: Tipps und Tricks für die besten Deals & Angebote Assassin's Creed Valhalla Muspelheim Eivor alt Assassin’s Creed Valhalla in Muspelheim mit Odin und Loki: Setting für 3. DLC bestätigt PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Ende Juni
HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Record of Ragnarok Netflix Anime Record of Ragnarok: Wird es eine 2. Staffel des Netflix-Anime geben? PS5 DualSense reduziert Prime Day PS5: DualSense im günstigen Bundle mit Ladestation, Headset oder Game beim Prime Day 2021 Cyberpunk 2077 - Fehler auf Steam beim Download Cyberpunk 2077 offiziell zurück im PlayStation Store – allerdings mit einer Warnung Battlefield 2042 Battlefield 2042: Hype aufs neue Spiel lässt Battlefield 4 platzen, Server down MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS