PLAYCENTRAL NEWS Games

Games: Kurios: Saints Row sollte ursprünglich unter anderem Namen erscheinen

Von Redaktion PlayCentral - News vom 25.03.2014 12:25 Uhr

Die Saints Row-Reihe hat sich durchaus einen Namen in der Spiele-Branche gemacht. Doch fast wäre das Spiel gar nicht erst unter dem Namen "Saints Row" bekannt geworden, sondern würde heute "Bling Bling" heißen. Ob da der Erfolg genauso groß gewesen wäre?

Als das Entwicklerstudio Volition das erste Saints Row-Projekt dem Publisher THQ präsentierte, hieß das Spiel erstaunlicherweise noch "Bling Bling". Das verriet Senior Producer Greg Donovan von Volition auf der Game Developers Conference, die vor einigen Tagen zu Ende ging. Man versuchte das Spiel als Third-Person-Actiongame vorzustellen, mit viel Style, Musik, Gangs und Waffen. So ähnlich wie ein Gangster-Rap-Musikvideo sollte es werden, nur halt Videospiel.

Heutzutage weiß man, dass der Titel ein ziemlicher Erfolg war und das ermöglichte weitere Nachfolger des Spiels. Doch Donovan ist der Meinung, dass man mit Saints Row 2 den Fehler gemacht hat, sich zu sehr auf die Features zu fixieren, ohne genauere Vorstellungen zu haben, in welche Richtung der Titel gehen soll. Das haben die Spieler anscheinend gemerkt, denn der Titel verkaufte sich nicht so, wie man es sich vorgestellt hatte.

Mit Saints: Row The Third änderte sich jedoch vieles. Durch die Hilfe der neuen Geschäftsführung bei THQ hat man sich klare Ziele gesetzt. Anstatt die Features in den Mittelpunkt zu ziehen, setzte man das Hauptaugenmerk auf die Entwicklung des Spielerlebnisses. Das Resultat: Saints Row: The Third wurde zum meist verkauften Titel des Publishers THQ.

News & Videos zu Games

Best Games in 2020 Welches ist dein Lieblingsspiel aus 2020 bis jetzt? The Last of Us 2 Ellie Auto verstecken Ausgaben für Videospiele auf dem höchsten Stand seit 10 Jahren Worms Armageddon Update Worms Armageddon erhält 21 Jahre nach Release ein Update Die 50 größten Spielwelten: Witcher 3, GTA 5 und Co. im Vergleich E3 2020: Die wichtigsten Alternativen zur abgesagten Spielemesse im Überblick Daedalic Entertainment: Gründer Fichtelmann kauft 41 Prozent der Anteile an eigenem Studio zurück
PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS5 - 2. Welle PS5: 2. Welle der Vorbestellungen starten schon morgen PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus
PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS5 bei Saturn Preorder PS5-Preorder live: Saturn bietet jetzt Nachschub! PS5 bei Amazon PS5 wieder da: Amazon hat neues Kontingent, ab sofort vorbestellen! GTA 6 Franklin GTA 6: Franklin-Schauspieler erklärt, wieso das Spiel so lange braucht Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS