PLAYCENTRAL NEWS For Honor

For Honor: Crossover mit bekannter Spielereihe angedeutet

Von Philipp Briel - News vom 21.12.2018 09:09 Uhr
© Ubisoft

Für das dritte Jahr von For Honor hat Ubisoft offenbar Großes vor. Auf Twitter hat der offizielle Account jetzt ein spannendes Crossover mit einer anderen großen Spielereihe angedeutet. Die vollständige Enthüllung soll bereits heute erfolgen.

Update vom 20.12.2018

Jetzt stehen auch die Details zum Crossover zwischen For Honor und Assassin’s Creed fest. Dabei handelt es sich um einen Event, das bereits heute gestartet ist und noch bis 10. Januar 2019 auf allen Plattformen läuft.

Mit dabei ist unter anderem ein neuer 4-gegen-4-Herrschafts-Spielmodus namens „Assassini e Templari“. Dort liegt eure Aufgabe darin, Zonen für euer Team zu erobern und so die beiden Kommandanten Ezio Auditore da Firenze und Cesare Borgia rauszulocken und zu besiegen.

Für das Besiegen eines Kommandanten erhält ein Team 300 Punkte, das Team, das zuerst 1.000 Punkte anhäuft, gewinnt die Partie. Außerdem wartet For Honor im Rahmen des Events mit einzigartigen Änderungen auf.

Im neuen Spielmodus erwarten euch besondere Karten, die mit ikonischen Umgebungen der Assassin’s Creed-Serie und sogar  Animus-Glitches aufwarten. Auch die eigenen Soldaten orientieren sich optisch an Ubisofts Meuchelmörder-Reihe.

Zudem wurden die Funktionen im Spiel angepasst und alle Sturzangriffe beinhalten nun einen Todessprung und eine Luftattentats-Animation. Auch die Spielmenüs zeigen sich verändert und werden nun aus dem Animus heraus betrachtet.

Doch damit nicht genug. Im Rahmen des zeitlich befristeten Events könnt ihr euch einzigartige Anpassungsgegenstände sichern, darunter:

  • Odyssee der Misthios Masken-Montur
  • Eine besondere Heuhaufen-Geste
  • Hinrichtungen durch die versteckte Klinge
  • Animus Effekte
  • Animus Schlacht-Monturen
  • Assassinen- und Templar-thematische Elite-Rüstungen
  • Waffen aus der Assassin’s Creed Reihe
  • Verschiedene Assassin’s Creed Logos

Zwischen dem 20. Dezember und 14. Januar steht zudem das  „For The Creed“-Bundle zum Kauf bereit, das 35.000 Stahl pro Held kosten wird. Allerdings kann der Preis abhängig davon variieren, je nachdem wie viele Items ihr aus dem Bundle bereits freigeschaltet habt.



Originalmeldung vom 20.12.2018

Ubisoft hat mit dem historischen Actionspektakel For Honor im kommenden Jahr eine Menge vor. Erst gestern berichteten wir über die Neuerungen, die euch im dritten Jahr erwarten werden. Jetzt kündigt sich ein spannendes Crossover mit einer weiteren Ubisoft-Serie an.

For HonorFor Honor: Diese Inhalte erwarten euch in Jahr 3

Nichts ist wahr, alles ist erlaubt

Nein, in For Honor bekommt ihr es künftig nicht mit dem Priester Joseph Seed aus Far Cry 5 zu tun und auch die Ghosts bleiben in den Wildlands. Die Rede ist natürlich von Assassin’s Creed. Das geht zumindest aus einem aktuellen Tweet des offiziellen Accounts hervor, der das entsprechende Crossover enthüllt hat.

Details zur Kollaboration zwischen For Honor und Assassin’s Creed will Ubisoft heute um 18:00 Uhr deutscher Zeit im Livestream ''Warrior’s Den'' enthüllen. Noch ist unklar, was euch im Crossover erwarten wird.

Denkbar wäre, dass es sich dabei nur um kosmetische Items handelt, die die Wikinger-, Ritter- oder Samurai-Helden im Glanz der bekannten Assassinen erstrahlen lassen. Allerdings könnten wir uns auch vorstellen, dass die Bruderschaft um Ezio, Altaiir oder Kassandra und Alexios selbst in den Kampf eingreifen könnte.

Am 31. Januar 2019 startet For Honor in das „Year of the Harbinger“, das euch in regelmäßigen Abständen mit neuen Helden und saisonalen Events versorgt. 

News & Videos zu For Honor

For Honor: Dokumentation Playing Hard zeigt die Entstehung des Spiels auf Netflix For Honor: Neuer Held Black Prior erscheint Ende Januar For Honor: Diese Inhalte erwarten euch in Jahr 3 For Honor: Starter Edition kostenlos auf Steam erhältlich For Honor: Für kurze Zeit kostenlos For Honor: Kostenlos spielbar am kommenden Wochenende
For Honor Action-Adventure PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
PS5 geeignete TV Geräte Die 6 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! The Legend of Zelda Link Epona Nintendo plant wohl noch ein neues Zelda-Spiel für 2021 FF7R Corneo Final Fantasy 7 Remake: Kostenloser DLC für alle jetzt im PS Store Epic Games Google Apple Epic Games verklagt Google und Apple wegen Monopolstellung
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 The Last of Us 2 Neues Update 1.05 The Last of Us 2: Das neue Update verändert ab sofort euer gesamtes Spiel! Top 10: Die größten deutschen YouTube-Kanäle – August 2020 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Amazon Prime Day 2020 Amazon Prime Day: Schnäppchenjagd startet laut Gerücht am 7. September 2020 PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS