PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Neujahrs-Bann-Welle von Square Enix

Von Redaktion PlayCentral - News vom 09.01.2014 13:40 Uhr

Die Verstöße der Final-Fantasy-XIV-Spieler gegen die entsprechenden Nutzungsbedingungen gehen weiter. Square Enix wehrt sich erneut mit einer Bann-Maßnahme im neuen Jahr.

Bereits im Dezember berichteten wir euch von den zahlreichen Account-Sperrungen für Spieler von Square Enix' MMORPG Final Fantasy XIV: A Realm Reborn. Damals waren knapp 800 Profile betroffen, die sich mit Cheats, Exploits und Real-Money-Trading gegen die Nutzungsbedingungen des Spiels auflehnten. So erwarben sie unrechtmäßig die Ingame-Währung Gil über externe Portale und warben auch für diese. Des Weiteren wurden Gegenstände unerlaubt generiert sowie das Gil-Vermögen mittels Betrugs vermehrt.

Im Zeitraum vom 26. Dezember 2013 bis zum 08. Januar diesen Jahres rollte so die nächste Bann-Welle von Square Enix an, die eine Sperre von mehr als 1.000 Accounts mit sich brachte. Satte 969 Spieler machten sich aufgrund von Werbung für Real-Money-Trading-Portale unbeliebt, 191 weitere User wurden wegen Cheats und Exploits bzw. unrechtmäßiger Aktivitäten gebannt.

Square Enix bittet weiterhin die Spieler um Hilfe bei der Aufdeckung dieser Vergehen. Alle User sind dazu aufgerufen, derartige Geschäfte im Ingame-System-Menü unter [Kundendienst], [Kontakt aufnehmen] und [Unrechtmäßige Aktivität melden] anzuzeigen.

Falls ihr ehemalige Spieler von Final Fantasy XIV seid und euch nicht der oben genannten Vergehen strafbar gemacht habt, werft doch mal einen Blick in unsere letzte News. Square Enix startet am 11. Januar gegen 08.00 Uhr das Gratis-Wochenende für alle Ex-User um diese für die Neuerungen von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn zu begeistern. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Live-Action-Serie inklusive Chocobos angekündigt Final Fantasy XIV: Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV: Unser Eindruck zu den Neuerungen in Stormblood Final Fantasy XIV: Squares MMO erhält Game-Changer-Elemente Final Fantasy XIV: Zweite Erweiterung ‚Stormblood‘ offiziell angekündigt Final Fantasy XIV: Mehr Housing und Story – das bringt Patch 3.4
Final Fantasy XIV MMORPG PC, PS4, PS3
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS5 bei MediaMarkt PS5 vorbestellen bei MediaMarkt, neues Kontingent jetzt erhältlich! PS5 - 2. Welle PS5: 2. Welle der Vorbestellungen starten schon morgen Netflix Oktober 2020 Netflix: Alle Neuheiten im Oktober 2020 im Überblick – Serien, Filme, Dokus
PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS5 bei Saturn Preorder PS5-Preorder live: Saturn bietet jetzt Nachschub! PS5 bei Amazon PS5 wieder da: Amazon hat neues Kontingent, ab sofort vorbestellen! GTA 6 Franklin GTA 6: Franklin-Schauspieler erklärt, wieso das Spiel so lange braucht Twitch: MontanaBlack für einen Monat gebannt PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS