PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Mods für die UI sollen in Zukunft unterstützt werden

Von Pierre Magel - News vom 10.03.2015 12:08 Uhr

Während der diesjährigen GDC sprach der Chefentwickler Naoki Yoshida mit GameSpot im Interview darüber, dass man um den Wunsch der Community weiß, Mods für die UI zu erlauben. Diese sollen schon bald möglich sein. Außerdem gefällt den Entwicklern die Idee, alte Spiele in Final Fantasy XIV neu aufleben zu lassen.

Unsere Kollegen von GameSpot hatten auf der GDC die Möglichkeit, Naoki Yoshida in einem Interview über Final Fantasy XIV ein paar weitere Informationen zu entlocken. So erzählte das Mastermind hinter dem Fantasy-MMORPG, dass man die Vorlieben der Community genau beobachtet und daher wisse, dass sich nicht gerade wenige Spieler wünschen, ihre UI ein wenig individueller zu gestalten. Trotz der aktuellen Arbeiten möchte Square Enix daher versuchen, die Mod-Optionen für den Titel sehr bald zu integrieren.

In nächster Zeit dürfen sich zudem Fans der ganzen Final Fantasy-Reihe über immer wieder auftauchende Charaktere, Events, Items und Quests freuen, die man bereits so oder so ähnlich aus alten Teilen kennen kann. Yoshida und seinem Team macht es großen Spaß, aus vergangenen Spielen Charaktere oder Minigames zu sammeln und diese in Final Fantasy XIV zu implementieren. Dabei bedient man sich jedoch nicht nur an Final Fantasy, sondern umfasst die komplette Bandbreite seitens Square Enix. So ist beispielsweise ein Plan der Macher, zum Start von Final Fantasy XV ein besonderes Event im Online-Rollenspiel zu starten, welches den kommenden Titel thematisiert. Bereits stattgefunden haben Events zu The Last Remnant oder Dragon Quest. Durch diesen Mix aus Retro und neuen Inhalten will man, so der Entwickler, auch noch in zehn Jahren eine treue Fanbase hinter Final Fantasy XIV versammeln.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Live-Action-Serie inklusive Chocobos angekündigt Final Fantasy XIV: Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV: Unser Eindruck zu den Neuerungen in Stormblood Final Fantasy XIV: Squares MMO erhält Game-Changer-Elemente Final Fantasy XIV: Zweite Erweiterung ‚Stormblood‘ offiziell angekündigt Final Fantasy XIV: Mehr Housing und Story – das bringt Patch 3.4
Final Fantasy XIV MMORPG PC, PS4, PS3
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Final Fantasy 7 Remake: Preload wird früher stattfinden MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS