PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Echtgeld-Shop Mogry Kiosk öffnet für Ingame-Gegenstände

Von Thomas Wallus - News vom 29.10.2014 09:39 Uhr

Mit der Veröffentlichung von Patch 2.4 Dreams of Ice zu Final Fantasy XIV (FFXIV) hat Entwickler Square Enix seine Account-Dienste auch um den sogenannten Mogry Kiosk erweitert. In diesem bietet man zusätzliche Ingame-Gegenstände gegen echtes Geld an.

Mit seinen großen Updates und der Ankündigung der im Frühling erscheinenden Erweiterung Heavensward bewegt sich das MMORPG Final Fantasy XIV in eine Richtung, die man bereits bestens vom Genre-König World of Warcraft kennt. Diesen Vergleich könnte man nun auch im Falle des neuen Mogry Kiosks ziehen, denn wie auch Blizzard will Square Enix in einem zusätzlichen Shop und gegen Echtgeld Ingame-Gegenstände an die Abonnenten verkaufen. Zwar kann man laut offizieller Beschreibung im Mogry Kiosk "Gegenstände erwerben, die […] auf […]  Abenteuern in Eorzea von Nutzen sein werden", aber im Grunde handelt es sich nur um "Wohlfühl-Produkte", also Skins, Reittiere und Pets. Zum Verkaufsstart bietet man Spielern für 7 Euro etwa eine Phiole des Wirkstoffs Fantasia an, der eine Komplettüberarbeitung des Charakteraussehens erlaubt.

Deutlich günstiger sind die Pets Y'shtola, Yda und Papalymo mit einem Einzelpreis von 3,50 Euro. Im Übrigen sind die drei Begleiter in Originalgrößte aus der Story von Final Fantasy 14 bekannt. Nicht der Ingame-Geschichte, sondern dem am Freitag anstehenden Halloween-Fest sind hingegen einige Kostüme im Mogry Kiosk nachempfunden. Zum Preis von je 2,10 Euro verkauft Square Enix vier verschiedenfarbige Kürbisköpfe. Für 3,50 gibt es gleich ein ganzes Geisterkostüm. Oder ihr legt die kleinen Einzelbeiträge direkt als Summe auf den virtuellen Ladentisch und zahlt 16,80 EUR für das Reittier Sleipnir. In den Mogry Kiosk gelangen Besitzer eines Accounts über das Portal Mogry Station.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Live-Action-Serie inklusive Chocobos angekündigt Final Fantasy XIV: Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV: Unser Eindruck zu den Neuerungen in Stormblood Final Fantasy XIV: Squares MMO erhält Game-Changer-Elemente Final Fantasy XIV: Zweite Erweiterung ‚Stormblood‘ offiziell angekündigt Final Fantasy XIV: Mehr Housing und Story – das bringt Patch 3.4
Final Fantasy XIV MMORPG PC, PS4, PS3
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes
Hegemony: Ab morgen wird aus Minecraft ein beeindruckendes MMORPG Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im September 2019 Animal Crossing New Horizons: Nintendo stellt krasses Limit für das Retten eures Spielstands Jurassic World 3 verspricht großes Finale der gesamten Dino-Kultreihe PlayStation 5: Welche Games kommen für die PS5? Bestätigte, unbestätigte und wahrscheinliche PS5-Games MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS